Südufer

  • Haslacher Straße 41
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 207570

Finden Sie ähnliche Orte zu Südufer in Freiburg

Zum Routenplaner

Südufer: Alle Termine

  • Sabine Noll. Eine zeitgenössische Tanzchallenge von Jugendlichen für Jugendliche Jugendkurztanzstücke

    Freiburg | Südufer

    So 18.02.18
    11 Uhr
    Ticket
    Tanzchallenge: Be my Peer
  • Sabine Noll. Eine zeitgenössische Tanzchallenge von Jugendlichen für Jugendliche Jugendkurztanzstücke

    Freiburg | Südufer

    So 18.02.18
    14 Uhr
    Ticket
    Tanzchallenge: Be my Peer
  • Tanzstück. Choreografie: Zina Vaessen Okra ist ein Strom unendlich vieler, vorbeiziehender Bilder. Vergleichbar mit dem Film, der angeblich vor dem Auge eines Sterbenden abläuft. Das Stück entstand aus der Frage, wie wir Tanz im Allgemeinen lesen wie wir schauen, wenn wir schauen. Ausgehend von zehn Handzeichen, die ineinander geschnitten, überlagert und gedehnt werden, entstehen Momente, in denen ein Bild blitzartig viele weitere Bilder heraufbeschwört. Okra übt sich darin Erlebtes in all seiner Widersprüchlichkeit stehen lassen zu können. Dabei entsteht eine komplexe Erzählform, von verblüffender, neuartiger Schönheit.

    Freiburg | Südufer

    Do 22.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Kompanie Offspace - Okra
  • Tanzstück. Choreografie: Zina Vaessen Okra ist ein Strom unendlich vieler, vorbeiziehender Bilder. Vergleichbar mit dem Film, der angeblich vor dem Auge eines Sterbenden abläuft. Das Stück entstand aus der Frage, wie wir Tanz im Allgemeinen lesen wie wir schauen, wenn wir schauen. Ausgehend von zehn Handzeichen, die ineinander geschnitten, überlagert und gedehnt werden, entstehen Momente, in denen ein Bild blitzartig viele weitere Bilder heraufbeschwört. Okra übt sich darin Erlebtes in all seiner Widersprüchlichkeit stehen lassen zu können. Dabei entsteht eine komplexe Erzählform, von verblüffender, neuartiger Schönheit.

    Freiburg | Südufer

    Fr 23.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Kompanie Offspace - Okra
  • Tanzstück. Choreografie: Zina Vaessen Okra ist ein Strom unendlich vieler, vorbeiziehender Bilder. Vergleichbar mit dem Film, der angeblich vor dem Auge eines Sterbenden abläuft. Das Stück entstand aus der Frage, wie wir Tanz im Allgemeinen lesen wie wir schauen, wenn wir schauen. Ausgehend von zehn Handzeichen, die ineinander geschnitten, überlagert und gedehnt werden, entstehen Momente, in denen ein Bild blitzartig viele weitere Bilder heraufbeschwört. Okra übt sich darin Erlebtes in all seiner Widersprüchlichkeit stehen lassen zu können. Dabei entsteht eine komplexe Erzählform, von verblüffender, neuartiger Schönheit.

    Freiburg | Südufer

    Sa 24.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    Kompanie Offspace - Okra
  • Hamlet stirbt heldenhaft, das Publikum leidet mit, der Vorhang fällt. Was viele nicht wissen: Hamlet stirbt natürlich nicht wirklich, er steht auf, schminkt sich ab und geht Spaghetti essen, mit Pesto bei seinem Lieblingsitaliener. Es gibt gute Gründe, warum Schauspieler im Theater nicht wirklich sterben viele persönliche, hauptsächlich aber auch organisatorische Die Farce für 3 Schauspieler in 17 Rollen beleuchtet das Bermuda-Dreieck zwischen Hinterbühne, Theaterkantine und Saalausgang.

    Freiburg | Südufer

    Do 19.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Bernd Lafrenz: Hamlet stirbt ... - und geht danach Spaghetti essen
  • Hamlet stirbt heldenhaft, das Publikum leidet mit, der Vorhang fällt. Was viele nicht wissen: Hamlet stirbt natürlich nicht wirklich, er steht auf, schminkt sich ab und geht Spaghetti essen, mit Pesto bei seinem Lieblingsitaliener. Es gibt gute Gründe, warum Schauspieler im Theater nicht wirklich sterben viele persönliche, hauptsächlich aber auch organisatorische Die Farce für 3 Schauspieler in 17 Rollen beleuchtet das Bermuda-Dreieck zwischen Hinterbühne, Theaterkantine und Saalausgang.

    Freiburg | Südufer

    Fr 20.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Bernd Lafrenz: Hamlet stirbt ... - und geht danach Spaghetti essen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse