Pop

Tabea Booz - Deutschsprachiger SoulPop in Stuttgart

Wann
Sa, 31. Oktober 2020, 20:30 Uhr
Wo
Stuttgart
Kulturzentrum Merlin
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Kulturverein Merlin e.V.

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Schillernder und organischer SoulPop, berührend persönliche, deutsche Texte mit Impact. Tabea Booz ist Sängerin und Songwriterin, die sich ihre Nische im deutschsprachigen SoulPop geschaffen hat. Die Musik zieht sich durch das Leben der 30-jährigen in Stuttgart lebenden Künstlerin wie ein bunter Faden.

Schon mit drei Jahren hatte Tabea eine Geige in der Hand, es folgten Klavier- und Gesangsunterricht. Auf die Frage, wofür sie ihr musikalisches Talent nutzen wolle und wie sie ihrer Gedankenwelt Ausdruck verleihen könnte, fand sie dann in ihrem Schul-, Jazz- und Popularmusik-Studium für sich eine Antwort: Sie fing an ihre eigenen Songs zu schreiben. Diese sollten nicht nur Ventil, sondern auch Inspiration sein und im Leben anderer Menschen nachklingen.

Mit ihrem Talent, ihrer umwerfenden Stimme und positiven Ausstrahlung konnte Tabea Booz überzeugen: Die Initiative Musik förderte ihre erste EP-Produktion: Die sieben Songs auf Zwischen Bunt und Gold sind traumwandlerisch-lässig, voller Soul und mit einem poppigen 80er-Vibe versehen.

Seither hat Tabea Booz aber nicht aufgehört, weiter nach dem perfekten Sound zu suchen. Nach ihrem Sound noch purer und echter. Sie wollte ihrer kraftvollen, warmen Stimme den vollen Spielraum lassen. Dazu arbeitete sie in den vergangenen Monaten an neuen Songs.

Heraus kamen entwaffnende und hingebungsvolle Songs mit samtiger Power irgendwo zwischen kontrollierter Zerbrechlichkeit und zweifelzerberstender Energie. Und die frischeste, strahlendste Tabea, die ihre Zuhörer bisher kennenlernen durften.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am So, 06. September 2020 um 20:58 Uhr

  • Augustenstr. 72
  • 70178 Stuttgart

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse