Klassik

Tabea Zimmermann in St. Peter

Tabea Zimmermann, Viola. Benefizkonzert »Eine Blume für Tabea«

Wann
So, 21. März 2021, 17:00 Uhr
Wo
St. Peter
Barockkirche St. Peter
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Nabering Konzerte & Festival Pro

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie werden derzeit viele Termine abgesagt oder finden online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen mit bis zu 100 Teilnehmenden, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Ab dem 1. Juli 2020 sind Veranstaltungen mit bis zu 250 Menschen wieder erlaubt, ab dem 1. September dürfen 500 Menschen an einer Veranstaltung teilnehmen. Auch Messen sind ab September wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Tabea Zimmermann (Viola) spielt in der wundervollen Barockkirche zu St. Peter ein Benefizkonzert zu Gunsten des Programms Verfolgung-Widerstand-Exil, das der Musikvermittler Dirk Nabering seit 2017 im Blauen Haus zu Breisach monatlich kuratiert. Auf ihrem Programm stehen folgende Werke: J. S. Bach, Suite Nr 4 Es-Dur BWV 1010 - Max Reger, Suite e-moll Opus 131d Nr 3 - György Kurták, »Jelek Opus 5« | »Ulrich Eckhardt 60« | »Hommage à JSB« | »Eine Blume für Tabea« - J. S. Bach, Partita Nr 2 BWV 1004
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 04. Juni 2020 um 16:27 Uhr

  • Klosterhof 2
  • 79271 St. Peter ()

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse