Textilmuseum

Einst war das Wiesental berühmt für seine Textilindustrie. Ein kleines Manchester im Südschwarzwald, im Volksmund auch "Webland" genannt. Während ihrer Blütezeit im 19. Jahrhundert lebten bis zu 20.000 Menschen von ihr. Das Textilmuseum in Zell, untergebracht auf dem Gelände der ehemaligen Webi, gibt Einblick in diese Zeit. Es veranschaulicht Textilherstellung und -technik anhand zahlreicher mechanischer Webmaschinen, Spinn- und Spulmaschinen, die alle noch funktionieren.

Finden Sie ähnliche Orte zu Textilmuseum in Zell im Wiesental

Zum Routenplaner

Textilmuseum: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse