Pop

The Legendary Count Basie Orchestra in Rottweil

31. Jazzfest Rottweil 2018

Wann
Sa, 28. April 2018, 20:30 Uhr
Wo
Rottweil
Alte Stallhalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Jazzfest Rottweil e. V.
The Legendary Count Basie Orchestra
directed by Scotty Barnhart - special guest: Carmen Bradford (voc)

Count Basie ist neben Duke Ellington wohl der berühmteste Bandleader der Jazzgeschichte. Auch nach seinem Tod existiert sein ´Orchestra´ weiter und hält den unnachahmlichen »Basie-Sound« lebendig. Schließlich haben die Musiker den Ruf zu verteidigen, die beste Big Band der Jazzgeschichte zu sein.

Das CBO, das heute von Scotty Barnhart geleitet wird, hat jeden angesehenen Jazz-Poll in der Welt mindestens einmal gewonnen. Dazu kommen 18 Grammy Awards, die Mitwirkung in großen Filmen und unzähligen TV-Shows sowie weltweite Tourneen und Konzertreisen, die das Starensemble in sämtliche bedeutende Konzertsäle und auf alle wichtigen Major Jazz Festivals gebracht haben. So war es auch mal höchste Zeit, dieses legendäre Ensemble zum Jazzfest nach Rottweil einzuladen.

Für Musikliebhaber wie auch eingeschworene Jazzfans verkörpert die im Jahr 1935 gegründete Big Band sämtliche wichtigen Merkmale des klassischen Swing-Orchesters. Dazu gehören insbesondere der schnörkellose aber zwingende Drive der Rhythmusgruppe, die unaufdringlichen Klangteppiche und rasend-lockeren Riffs der Bläsersektions sowie die faszinierenden, virtuosen Soli quer durch alle Register.

Darüber hinaus strotzt das CBO-Repertoire nur so von musikalischen Juwelen aus der Feder namhafter Arrangeure wie Sammy Nestico, Ernie Wilkins, Neal Hefti, Quincy Jones, Bill Holman, Thad Jones und Frank Foster. Auch die Besetzung des Ensembles setzt sich - nach wie vor - aus hochkarätigsten, erfahrenen Musikern zusammen. So ist tatsächlich Gewähr dafür geboten, dass dieses Count Basie Orchestra von heute eine durchaus zeitgenössische Großformation darstellt, welche die klassische Big Band Tradition an vorderster Front mit aufrecht erhält. Ihr letztes Album aus dem Jahr 2015, mit dem sie Platz 1 der US-Jazz-Charts erobern konnten, unterstreicht das eindrucksvoll.

Das CBO ist immer schon auch die erste Wahl für die Begleitung unzähliger Top-Jazz-Sänger gewesen. Darunter Größen wie Frank Sinatra, Ella Fitzgerald, Tony Bennett, Joe Williams, Stevie Wonder, Ray Charles, Sammy Davis jr., Diane Schuur, Kurt Elling u. a. m. In Rottweil wird das Orchestra als ´special guest´ die Sängerin Carmen Bradford präsentieren. Freuen sie sich auf ´Basie at it´s best!´

Line-up (t.b.c.):
Director Scotty Barnhart; special guest: Carmen Bradford (vocals);
Bobby Floyd (piano); Will Matthews (guitar); Trevor Ware (bass); Ray Nelson II (drums); Marshall McDonald (Lead Alto/Flute); Cleave Guyton (Alto/Flute/Piccolo); Doug Miller (tenor sax); Doug Lawrence (tenor sax); Jay Branford (Bari sax); Mike Williams (lead trumpet); Endre Rice (trumpet); Alphonso Horne (trumpet); Kris Johnson (trumpet); Dave Keim (lead trombone); Clarence Banks (trombone); Alvin Walker (trombone); Mark Williams (trombone)
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 26. April 2018 um 13:09 Uhr

  • Bruggerstraße 4
  • 78628 Rottweil
Zum Routenplaner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse