Theater Fistung

  • Friedrichstr. 39
  • 79098 Freiburg im Breisgau
Zum Routenplaner

Theater Fistung: Alle Termine

  • Nach einem Roman von Ernest Hemingway. Aufführung der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch, Riccardo Belvedere & Band (Musik) 10. Produktion der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch Dieses Semester haben wir Ernest Hemingways Roman Fiesta (Originaltitel: The Sun Also Rises) für die Bühne adaptiert:Paris in den 1920ern: Laute Musik und billiger Alkohol nicht enden wollender Nächte betäuben das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Orientierungslosigkeit jener, die ihn überlebt haben. Als sich eine Gruppe anglo-amerikanischer Auswanderer auf den Weg zur Fiesta in Pamplona macht, scheint nichts irgendwelche Konsequenzen haben zu können.Hemingways Geschichte über einen ekstatischen Sommer in Paris und Pamplona ist ein Stück Weltliteratur, das von Exzess und Kater erzählt, von Stierkampf, verletzten Männer und einer auf dem Trümmerfeld tanzenden 'verlorenen' Generation.Unsere Inszenierung bringt nicht nur die Handlung des Romanklassikers auf die Bühne, sondern auch den Schaffensprozess eines Schriftstellers, der polarisiert und irritiert, dessen Wortgewalt berührt und dessen Anziehung nur schwer zu widerstehen ist.Die 80-minütige Produktion wird von Live-Musik des Freiburger Jazz-Ensembles Riccardo Belvedere & Band unterstützt.Gespielt wird auf Deutsch.Weitere Aufführungen folgen 28. und 29. Januar sowie am 3., 4. und 5. Februar.Tickets: 3 EUR (ermäßigt), 5 EUR (regulär)Vorverkauf: Buchhandlung Schwanhäuser (Bertoldstr. 23)

    Freiburg | Theater Fistung

    Fr 27.01.17
    20 Uhr
    Fiesta
  • Nach einem Roman von Ernest Hemingway. Aufführung der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch, Riccardo Belvedere & Band (Musik) 10. Produktion der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch Dieses Semester haben wir Ernest Hemingways Roman Fiesta (Originaltitel: The Sun Also Rises) für die Bühne adaptiert:Paris in den 1920ern: Laute Musik und billiger Alkohol nicht enden wollender Nächte betäuben das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Orientierungslosigkeit jener, die ihn überlebt haben. Als sich eine Gruppe anglo-amerikanischer Auswanderer auf den Weg zur Fiesta in Pamplona macht, scheint nichts irgendwelche Konsequenzen haben zu können.Hemingways Geschichte über einen ekstatischen Sommer in Paris und Pamplona ist ein Stück Weltliteratur, das von Exzess und Kater erzählt, von Stierkampf, verletzten Männer und einer auf dem Trümmerfeld tanzenden 'verlorenen' Generation.Unsere Inszenierung bringt nicht nur die Handlung des Romanklassikers auf die Bühne, sondern auch den Schaffensprozess eines Schriftstellers, der polarisiert und irritiert, dessen Wortgewalt berührt und dessen Anziehung nur schwer zu widerstehen ist.Die 80-minütige Produktion wird von Live-Musik des Freiburger Jazz-Ensembles Riccardo Belvedere & Band unterstützt.Gespielt wird auf Deutsch.Weitere Aufführungen folgen am 29. Januar sowie am 3., 4. und 5. Februar.Tickets: 3 EUR (ermäßigt), 5 EUR (regulär)Vorverkauf: Buchhandlung Schwanhäuser (Bertoldstr. 23)

    Freiburg | Theater Fistung

    Sa 28.01.17
    20 Uhr
    Fiesta
  • Nach einem Roman von Ernest Hemingway. Aufführung der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch, Riccardo Belvedere & Band (Musik) 10. Produktion der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch Dieses Semester haben wir Ernest Hemingways Roman Fiesta (Originaltitel: The Sun Also Rises) für die Bühne adaptiert:Paris in den 1920ern: Laute Musik und billiger Alkohol nicht enden wollender Nächte betäuben das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Orientierungslosigkeit jener, die ihn überlebt haben. Als sich eine Gruppe anglo-amerikanischer Auswanderer auf den Weg zur Fiesta in Pamplona macht, scheint nichts irgendwelche Konsequenzen haben zu können.Hemingways Geschichte über einen ekstatischen Sommer in Paris und Pamplona ist ein Stück Weltliteratur, das von Exzess und Kater erzählt, von Stierkampf, verletzten Männer und einer auf dem Trümmerfeld tanzenden 'verlorenen' Generation.Unsere Inszenierung bringt nicht nur die Handlung des Romanklassikers auf die Bühne, sondern auch den Schaffensprozess eines Schriftstellers, der polarisiert und irritiert, dessen Wortgewalt berührt und dessen Anziehung nur schwer zu widerstehen ist.Die 80-minütige Produktion wird von Live-Musik des Freiburger Jazz-Ensembles Riccardo Belvedere & Band unterstützt.Gespielt wird auf Deutsch.Weitere Aufführungen folgen am 3., 4. und 5. Februar.Tickets: 3 EUR (ermäßigt), 5 EUR (regulär)Vorverkauf: Buchhandlung Schwanhäuser (Bertoldstr. 23)

    Freiburg | Theater Fistung

    So 29.01.17
    20 Uhr
    Fiesta
  • Nach einem Roman von Ernest Hemingway. Aufführung der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch, Riccardo Belvedere & Band (Musik) 10. Produktion der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch Dieses Semester haben wir Ernest Hemingways Roman Fiesta (Originaltitel: The Sun Also Rises) für die Bühne adaptiert:Paris in den 1920ern: Laute Musik und billiger Alkohol nicht enden wollender Nächte betäuben das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Orientierungslosigkeit jener, die ihn überlebt haben. Als sich eine Gruppe anglo-amerikanischer Auswanderer auf den Weg zur Fiesta in Pamplona macht, scheint nichts irgendwelche Konsequenzen haben zu können.Hemingways Geschichte über einen ekstatischen Sommer in Paris und Pamplona ist ein Stück Weltliteratur, das von Exzess und Kater erzählt, von Stierkampf, verletzten Männer und einer auf dem Trümmerfeld tanzenden 'verlorenen' Generation.Unsere Inszenierung bringt nicht nur die Handlung des Romanklassikers auf die Bühne, sondern auch den Schaffensprozess eines Schriftstellers, der polarisiert und irritiert, dessen Wortgewalt berührt und dessen Anziehung nur schwer zu widerstehen ist.Die 80-minütige Produktion wird von Live-Musik des Freiburger Jazz-Ensembles Riccardo Belvedere & Band unterstützt.Gespielt wird auf Deutsch.Weitere Aufführungen folgen am 4. und 5. Februar.Tickets: 3 EUR (ermäßigt), 5 EUR (regulär)Vorverkauf: Buchhandlung Schwanhäuser (Bertoldstr. 23)

    Freiburg | Theater Fistung

    Fr 03.02.17
    20 Uhr
    Fiesta
  • Nach einem Roman von Ernest Hemingway. Aufführung der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch, Riccardo Belvedere & Band (Musik) 10. Produktion der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch Dieses Semester haben wir Ernest Hemingways Roman Fiesta (Originaltitel: The Sun Also Rises) für die Bühne adaptiert:Paris in den 1920ern: Laute Musik und billiger Alkohol nicht enden wollender Nächte betäuben das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Orientierungslosigkeit jener, die ihn überlebt haben. Als sich eine Gruppe anglo-amerikanischer Auswanderer auf den Weg zur Fiesta in Pamplona macht, scheint nichts irgendwelche Konsequenzen haben zu können.Hemingways Geschichte über einen ekstatischen Sommer in Paris und Pamplona ist ein Stück Weltliteratur, das von Exzess und Kater erzählt, von Stierkampf, verletzten Männer und einer auf dem Trümmerfeld tanzenden 'verlorenen' Generation.Unsere Inszenierung bringt nicht nur die Handlung des Romanklassikers auf die Bühne, sondern auch den Schaffensprozess eines Schriftstellers, der polarisiert und irritiert, dessen Wortgewalt berührt und dessen Anziehung nur schwer zu widerstehen ist.Die 80-minütige Produktion wird von Live-Musik des Freiburger Jazz-Ensembles Riccardo Belvedere & Band unterstützt.Gespielt wird auf Deutsch.Die letzte Aufführungen folgt am 5. Februar.Tickets: 3 EUR (ermäßigt), 5 EUR (regulär)Vorverkauf: Buchhandlung Schwanhäuser (Bertoldstr. 23)

    Freiburg | Theater Fistung

    Sa 04.02.17
    20 Uhr
    Fiesta
  • Nach einem Roman von Ernest Hemingway. Aufführung der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch, Riccardo Belvedere & Band (Musik) 10. Produktion der studentischen Theatergruppe Schall & Rauch Dieses Semester haben wir Ernest Hemingways Roman Fiesta (Originaltitel: The Sun Also Rises) für die Bühne adaptiert:Paris in den 1920ern: Laute Musik und billiger Alkohol nicht enden wollender Nächte betäuben das Trauma des Ersten Weltkriegs und die Orientierungslosigkeit jener, die ihn überlebt haben. Als sich eine Gruppe anglo-amerikanischer Auswanderer auf den Weg zur Fiesta in Pamplona macht, scheint nichts irgendwelche Konsequenzen haben zu können.Hemingways Geschichte über einen ekstatischen Sommer in Paris und Pamplona ist ein Stück Weltliteratur, das von Exzess und Kater erzählt, von Stierkampf, verletzten Männer und einer auf dem Trümmerfeld tanzenden 'verlorenen' Generation.Unsere Inszenierung bringt nicht nur die Handlung des Romanklassikers auf die Bühne, sondern auch den Schaffensprozess eines Schriftstellers, der polarisiert und irritiert, dessen Wortgewalt berührt und dessen Anziehung nur schwer zu widerstehen ist.Die 80-minütige Produktion wird von Live-Musik des Freiburger Jazz-Ensembles Riccardo Belvedere & Band unterstützt.Gespielt wird auf Deutsch. Letzte Aufführung5 EUR (regulär)Vorverkauf: Buchhandlung Schwanhäuser (Bertoldstr. 23)

    Freiburg | Theater Fistung

    So 05.02.17
    20 Uhr
    Fiesta

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse