Theater

Vorhang auf und Bühne frei für Südbadens reiche Theaterlandschaft! Renommierte städtische Bühnen und eine aktive freie Szene begeistern mit ihren Aufführungen, ob klassische Dramen oder modernes Performance-Theater. Sie erheitern, stimmen nachdenklich, verblüffen und provozieren. Und bieten ihrem Publikum beste Unterhaltung.


Alle Termine

  • Monolog von Patrick Süskind. Mit Eberhard Busch

    Staufen | Auerbachs Kellertheater

    Sa 18.11.17
    20 Uhr
    Der Kontrabass
  • Monolog von Patrick Süskind. Mit Eberhard Busch

    Staufen | Auerbachs Kellertheater

    So 19.11.17
    17 Uhr
    Der Kontrabass
  • Theaterstück von Eberhard Busch. Teilweise in alemannischer Sprache S'Spiel ums Läbe« Uraufführung am 14. 10. 20 Uhr in Auerbachs Kellertheater Staufen. Vorbild für das Stück »S'Spiel ums Läbe« sind zwei Geschichten. Zum einen Franz Ritter von Kobells bayrische »G`schicht' vom Brandner-Kasper«, dem es gelingt, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen, zum anderen die alemannische Romanze »Der weiße Hirsch« von Ferdinand von Raesfeld. Darin geht es um die Jagd auf einen mysteriösen weißen Hirsch. Darüber kommt es zum Streit zwischen dem Abt von St. Ulrich und dem Freiherrn von Staufen. Es ist daraus ein äußerst amüsantes, aber auch nachdenkliches Theaterstück über das Spiel ums Leben geworden. Zum 30-jährigen Jubiläum ist dieses Stück, welches zum großen Teil in alemannischer Mundart gespielt wird, gedacht als eine Hommage an die Menschen der Stadt Staufen, die Auerbachs Kellertheater als ihr Theater freundlich und stets tatkräftig unterstützend angenommen haben. Es wirken u. a. mit die Staufener Kultband »Augustinum« und andere Staufener Urgesteine

    Staufen | Auerbachs Kellertheater

    So 26.11.17
    17 Uhr
    S’ Spiel ums Läbe

Badens beste Erlebnisse