Pop

Theon Cross Quartett in Merzhausen

Theon Cross + Band - Jazzfestival Freiburg The British jazz explosion

Wann
Do, 24. September 2020, 20:00 Uhr
Wo
Merzhausen
Forum Merzhausen
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
forum jazz e.V.

HINWEIS
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die vorerst bis zum 15. Juni 2020 gilt, untersagt Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen in privaten Räumen und schränkt den Aufenthalt im öffentlichen Raum ein. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränken. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

STEHKONZERT The British Jazzexplosion forum jazz e. V. präsentiert: THEON CROSS

Die renommierte britische Zeitung THE GUARDIAN widmete im April 2018 der brodelnden Londoner Jazzszene einen großen Artikel. Einer der neuen Stars ist der Tubist Theon Cross 27, der etwa dem Sound der Band Sons of Kemet um den Saxophonisten Shabaka Hutchings seinen melodiös-massiven Herzschlag verleiht. In seinem Stil kreuzen sich die Walking-Bass-Lines eines Paul Chambers mit Einflüssen aus Clubsounds wie Garage, Grime und Dubstep. Die Tuba fristete ein Nischendasein im Jazz, doch Theon Cross hat ihr Image gehörig entmottet. Auf seinem Debütalbum Fyah zeigt der Londoner Musiker, wie vielseitig das Instrument ist, von melodischen Bassklängen bis groovendem Funk.
Activate heißt der Opener auf seinem Album. Ein Wort, das sich vielfältig übersetzen lässt: Mit aktivieren natürlich, aber etwa auch mit freischalten, auslösen, in Gang setzen, entsichern oder erregen. Wer das Stück einmal gehört hat, weiß wie passend der Titel gewählt wurde.

Für mich ist die Tuba ein äußerst vielseitiges Instrument, sagt Theon Cross. Sie lässt sich sowohl als melodischer Bass wie auch als Perkussionsinstrument einsetzen. Interessant finde ich auch, dass der akustische Klang der Tuba manchmal ganz ähnlich wie die Synthesizer-Sounds in der elektronischen Musik klingt. Sie ermöglicht mir, eine Vielzahl von Stilen in meine Musik zu integrieren Keine Frage: Theon Cross wird am 24. September die Besucher mitreißen und das FORUM Merzhausen zum Kochen bringen. Das Quartett wird mit Tuba (Theon Cross), Drums, Saxophone und Gitarre zu hören sein.

A consistently exciting, and undeniably impressive, album that combines an edgy, urban, contemporary urgency with supreme musicality. (The Jazzman)
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 04. April 2020 um 10:00 Uhr

  • Am Marktplatz 4
  • 79249 Merzhausen
  • Tel.: 0761 40161-31
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Forum Merzhausen in Merzhausen


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse