Veranstaltungen fallen aus

Das Coronavirus und die Folgen.

REGION ST. BLASIEN (BZ). Angesichts der durch das neuartige Coronavirus entstandenen Situation, werden immer mehr Veranstaltungen in der Region rund um St. Blasien abgesagt. Bis zum Freitagnachmittag haben sich mehrere Verantwortliche von Vereinen oder den Kommunen bei der Redaktion gemeldet.

St. Blasien
Die Hauptversammlung des Domchores findet heute, Samstag nicht statt. Das haben die für die Konzertreihe Verantwortlichen am Freitag entschieden. Das Klosterkonzert ( Preisträgerkonzert Volksbank Hochrhein Stiftung ) am 19. März fällt aus. Auch der Vortrag Wald & Gesundheit, der heute, Samstag, im kleinen Speisesaal der Klinik St. Blasien stattfinden sollte, fällt aus.

Albtal
Ihren Oster- und Frühlingsbasar wird der Landfrauenverein Albtal am 29. März nicht ausrichten. Auch das Doppelkonzert des Handharmonikaclubs und des Schlüchttal-Akkordeonorchesters Gurtweil wird am 21. März nicht wie angekündigt stattfinden.

Höchenschwand
Die katholische Frauengemeinschaft hat den Spielemittag in der Seniorenresidenz Alpenpanorama am Mittwoch, 18. März, sowie den Suppensonntag am 22. März, abgesagt. Ausfallen wird auch der Frühlingsbasar der Landfrauen vom Höchenschwanderberg, der morgen, Sonntag im Haus des Gastes in Höchenschwand stattfinden sollte. Abgesagt wurden auch das Sonntagskonzert der Trachtenkapelle Häusern am Sonntag, 15. März, das Jahreskonzert der Trachtenkapelle Nöggenschwiel am 21. März, die Autorenlesung aus dem Roman Wolfsgebiet am 25. März, das Galakonzert der Militärkapelle aus Luxemburg am 28. März und das Jahreskonzert der Trachtenkapelle Amrigschwand-Tiefenhäusern am 4. April.
von bz
am Sa, 14. März 2020

Badens beste Erlebnisse