Graffiti

Vernissage von Mr. Woodland

Der Streetart-Künstler Mr. Woodland hat im Rahmen seiner Vernissage eine Wand beim Café Herrmann neu gestaltet

MR. WOODLAND Das Café Herrmann wird bunter. Zwei Tage lang gestaltet der Erdinger Graffiti-Künstler Mr. Woodland beim Café Herrmann in der Wentzingerstraße 15 den Aufzugsschacht der Radstation neu. Die Aktion wurde organisiert vom Verein Kulturaggregat im Zuge der Ausstellung "Beautiful Darkness" von Mr. Woodland, die am Samstag, 21. Juli, um 18 Uhr in der Hildastraße 5 in Freiburg ihren Auftakt hat. Die Werke sind bis zum 18. August immer montags, mittwochs und samstags jeweils von 13 bis 18 Uhr zu sehen. Eintritt frei. http://www.kultur-aggregat.de

von bz
am Sa, 21. Juli 2018


Badens beste Erlebnisse