Familien

Das tapfere Schneiderlein // PROGRAMMÄNDERUNG in Kehl

Wann
Di, 30. März 2021, 10:00 Uhr
Wo
Kehl
Stadthalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Kehl - Kulturbüro

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 02. November 2020 bis voraussichtlich Ende November alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden.Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Auf Grund der Terminverschiebung muss das Programm Tourneebedingt geändert werden.
Gespielt wird: »Des Kaisers neue Kleider«

Theatermärchen nach H. C. Andersen
ab 5 Jahren
Theater mimikri

Ist Kaiser Klemens verrückt geworden?
Er stolziert auf dem Schloßplatz in Unterhosen! Was ist geschehen?

Kaiser Klemens ist kleidersüchtig. Er glaubt, nur durch prächtige Kleider könne er sein Volk beeindrucken. Zeremonienmeisterin und Finanzminister wissen keinen Rat: Das Land ist pleite und Kaiser Klemens kann nicht mehr schlafen. Seine protzig-prächtigen Kleider verfolgen ihn bereits nachts im Traum.
Schneiderin Elsa und Weber Walter warten verzweifelt auf ihr Geld. Doch Not macht erfinderisch!

Großer Kostümzauber, mitreißende Musik und komödiantische Schauspielkunst laden ein zum märchenhaften Verwandlungsspiel in einem Fest der Farben.
Raffiniertes Schattenspiel und sichtbare Träume entführen das Publikum in eine magische Welt. Mit augenzwinkerdem Mitgefühl werden die Charaktere des Märchens liebevoll vorgeführt.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 01. Dezember 2020 um 15:00 Uhr

  • Großherzog-Friedrich-Str. 19
  • 77694 Kehl
  • Tel.: 07851 993820

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse