Klassik

[verschoben] Till Fellner in Lörrach

Auf 6. Februar 2022 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Wann
So, 6. Februar 2022, 18:00 Uhr
Wo
Lörrach
Burghof
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Burghof Kultur- und Veranstaltungs GmbH

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie werden derzeit viele Termine abgesagt oder finden online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen mit bis zu 100 Teilnehmenden, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Ab dem 1. Juli 2020 sind Veranstaltungen mit bis zu 250 Menschen wieder erlaubt, ab dem 1. September dürfen 500 Menschen an einer Veranstaltung teilnehmen. Auch Messen sind ab September wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Der österreichische Pianist Till Fellner ist ein Künstler, der für viele unter dem Radar fliegt, weil er auf künstlerische Reife statt effektsichere Extravaganz setzt. Seine Interpretationen zeichnen sich durch geschmackvolles, wohlüberlegtes Fingerspitzengefühl aus. Genau das ist notwendig, um die Vielzahl an farbigen Schattierungen der späten Schubert-Sonaten in A-Dur und B-Dur in Klang zu verwandeln.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 29. Juni 2020 um 12:55 Uhr

  • Herrenstraße 5
  • 79539 Lörrach
  • Tel.: 07621 94089-11
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Burghof in Lörrach

Finden Sie ähnliche Termine zum Thema:


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse