Fleischerhandwerk

Viele offene Stellen

Das Fleischerhandwerk sucht noch Auszubildende. In den beiden Berufen Fachverkäufer und Fleischer gab es Ende Juli deutlich mehr offene Stellen als Bewerber.

Das Fleischerhandwerk sucht noch Auszubildende. In den beiden Berufen Fachverkäufer und Fleischer gab es Ende Juli deutlich mehr offene Stellen als Bewerber. Bei den Verkäufern gab es sogar auf jeden Bewerber zehn offene Stellen: In diesem Bereich suchten nur 230 Jugendliche eine Lehrstelle, während bundesweit 2300 Ausbildungsplätze unbesetzt waren. Auch die Fleischer suchen Nachwuchs: Dort gab es bundesweit 397 Jugendliche auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Dagegen verzeichnete die Statistik 1239 offene Stellen.
von tmn
am Di, 22. September 2009

Badens beste Erlebnisse