Kunst im Winzerkeller Auggener Schäf

Volker Wenk in Auggen

VOLKER WENK Die Fotoausstellung "Natur – Mensch – Tier" von Volker Wenk, wird heute, Mittwoch, 5. April, um 18.30 Uhr im Winzerkeller in Auggen, eröffnet. Volker Wenk, Jahrgang 1964, hat in seinem dritten Leben den Anzug ausgezogen. Der gelernte IT Projektleiter hat sich als Autodidakt dem professionellen Fotografieren verschrieben und zeigt erstmals einen Ausschnitt seiner Werke. Als Spezialist für Architektur-, Gewerbe- und Industriefotografie stellt der in Wehr geborene Fotograf in der Ausstellung seine künstlerische Seite dem Publikum vor. Nicht exotische Reiseziele, sondern einfach aus der Tür treten und das Umfeld gut beobachten. Außergewöhnliche Ansichten, gerade ums Eck. Er zeigt erstmals seine Ansichten aus seinem eigenen Erlebnishorizont. Die Natur Südbadens, Studioarbeiten aus dem Markgräflerland und Tiere, die man weit weg erwartet, aber in der Nähe finden kann. Die Ausstellung läuft bis Freitag, 30. Juni.

von bz
am Mi, 05. April 2017


Badens beste Erlebnisse