Werkraum (Theater Freiburg)

  • Bertoldstr. 46
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 34874
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Werkraum (Theater Freiburg) in Freiburg

Zum Routenplaner

Werkraum (Theater Freiburg): Alle Termine

  • Eine bissige Satire von Rainer Werner Fassbinder. Mit der Seniorentheatergruppe - Die Methusalems Regie: Miriam Tscholl Bühne & Kostüme: Alexa Klett Musik: Sven Hofmann Dramaturgie: Jonas Lindner Die RAF, Osama bin Laden, der arabische Frühling und jetzt auch noch das: Bayern wird Opfer einer hinterhältigen Revolte und nichts mehr ist so schön, wie es war. Im Wohnzimmer der Familie Normalzeit erleben wir den Schrecken der neuen Zeit hautnah mit. »Anarchisten« übernehmen die Macht. Alles ist frei, die Ehe und das Geld sind abgeschafft, die Grenzen sind offen, und der Bürokratie werden alle Befugnisse entzogen! Während die anarchistischen Terroristen beschäftigt sind, Bewusstseinskomitees zu bilden, holt der rechtmäßig gewählte Führer des deutschen Volkes mit seinen europäischen Verbündeten Bayern heim in die Union. Am Ende siegt also das Gute, denn »Ordnung muss sein«, und niemand muss sich mehr vor Vergewaltigung fürchten. Wir haben es wieder mal geschafft. Fassbinders frühes Theaterfragment, das 1968 mit dem Ensemble des »antitheaters« uraufgeführt wurde, durchlebt mit der Seniorentheatergruppe »methusalems« eine radikale Neuinterpretation. Eine ziemlich böse Komödie.

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Di 24.01.17
    19 Uhr
    Anarchie in Bayern
  • Eine bissige Satire von Rainer Werner Fassbinder. Mit der Seniorentheatergruppe - Die Methusalems Regie: Miriam Tscholl Bühne & Kostüme: Alexa Klett Musik: Sven Hofmann Dramaturgie: Jonas Lindner Die RAF, Osama bin Laden, der arabische Frühling und jetzt auch noch das: Bayern wird Opfer einer hinterhältigen Revolte und nichts mehr ist so schön, wie es war. Im Wohnzimmer der Familie Normalzeit erleben wir den Schrecken der neuen Zeit hautnah mit. »Anarchisten« übernehmen die Macht. Alles ist frei, die Ehe und das Geld sind abgeschafft, die Grenzen sind offen, und der Bürokratie werden alle Befugnisse entzogen! Während die anarchistischen Terroristen beschäftigt sind, Bewusstseinskomitees zu bilden, holt der rechtmäßig gewählte Führer des deutschen Volkes mit seinen europäischen Verbündeten Bayern heim in die Union. Am Ende siegt also das Gute, denn »Ordnung muss sein«, und niemand muss sich mehr vor Vergewaltigung fürchten. Wir haben es wieder mal geschafft. Fassbinders frühes Theaterfragment, das 1968 mit dem Ensemble des »antitheaters« uraufgeführt wurde, durchlebt mit der Seniorentheatergruppe »methusalems« eine radikale Neuinterpretation. Eine ziemlich böse Komödie.

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Mi 25.01.17
    19 Uhr
    Anarchie in Bayern
  • Musikalische Reihe zum Schauen, Lauschen und Mitmachen: Die Bremer Stadtmusikanten 4.- Euro für Erwachsene & Kinder

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Sa 28.01.17
    16 Uhr
    Sitzkissenkonzert (5+)
  • Musikalische Reihe zum Schauen, Lauschen und Mitmachen: Die Bremer Stadtmusikanten 4.- Euro für Erwachsene & Kinder

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    So 29.01.17
    11 Uhr
    Sitzkissenkonzert
  • Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Di 14.02.17
    15:30 - 17:30 Uhr
    Elterncafe/Milchcafe
  • Astrid Lindgrens weltbester Streichemacher: eine explosive Unordnung Karlsson vom Dach ist nicht nur listig, unzuverlässig und gefräßig, ein mordsmäßiger Besserwisser und neunmalkluger Wichtigtuer ist er obendrein. Dreht der sympathisch - unsympathische Streichemacher aus Stockholm den Knopf auf seinem kugelrunden Bauch, beginnt der kleine Propeller auf seinem Rücken zu rotieren, und der Schabernack beginnt: Mit einer Flugschiene, Bühnennebel, billigen Zaubertricks, zu viel Musik und dem Duft von frisch gebratenen Fleischbällchen in der Luft, heben Karlsson und sein schüchterner Begleiter Lillebror ab. Sie schlagen Einbrecher in die Flucht, jagen die strenge Haushälterin Bock ins Boxhorn, wühlen sich durch den von Karlsson angehäuften Schrott und lassen ganz nebenbei die Welt des Kindertheaters aus den Fugen geraten. Regie & Performance: Gesa Bering, Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Jan Paul Werge Ausstattung: Caroline Stauch / Komposition: Jan Paul Werge Mit Unterstützung der Stiftung Theater Freiburg, der Badischen Zeitung und der Sparkasse

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Sa 18.02.17
    16 Uhr
    Karlson vom Dach (8+)
  • Astrid Lindgrens weltbester Streichemacher: eine explosive Unordnung Karlsson vom Dach ist nicht nur listig, unzuverlässig und gefräßig, ein mordsmäßiger Besserwisser und neunmalkluger Wichtigtuer ist er obendrein. Dreht der sympathisch - unsympathische Streichemacher aus Stockholm den Knopf auf seinem kugelrunden Bauch, beginnt der kleine Propeller auf seinem Rücken zu rotieren, und der Schabernack beginnt: Mit einer Flugschiene, Bühnennebel, billigen Zaubertricks, zu viel Musik und dem Duft von frisch gebratenen Fleischbällchen in der Luft, heben Karlsson und sein schüchterner Begleiter Lillebror ab. Sie schlagen Einbrecher in die Flucht, jagen die strenge Haushälterin Bock ins Boxhorn, wühlen sich durch den von Karlsson angehäuften Schrott und lassen ganz nebenbei die Welt des Kindertheaters aus den Fugen geraten. Regie & Performance: Gesa Bering, Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Jan Paul Werge Ausstattung: Caroline Stauch / Komposition: Jan Paul Werge Mit Unterstützung der Stiftung Theater Freiburg, der Badischen Zeitung und der Sparkasse

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    So 19.02.17
    16 Uhr
    Karlson vom Dach (8+)
  • Astrid Lindgrens weltbester Streichemacher: eine explosive Unordnung Karlsson vom Dach ist nicht nur listig, unzuverlässig und gefräßig, ein mordsmäßiger Besserwisser und neunmalkluger Wichtigtuer ist er obendrein. Dreht der sympathisch - unsympathische Streichemacher aus Stockholm den Knopf auf seinem kugelrunden Bauch, beginnt der kleine Propeller auf seinem Rücken zu rotieren, und der Schabernack beginnt: Mit einer Flugschiene, Bühnennebel, billigen Zaubertricks, zu viel Musik und dem Duft von frisch gebratenen Fleischbällchen in der Luft, heben Karlsson und sein schüchterner Begleiter Lillebror ab. Sie schlagen Einbrecher in die Flucht, jagen die strenge Haushälterin Bock ins Boxhorn, wühlen sich durch den von Karlsson angehäuften Schrott und lassen ganz nebenbei die Welt des Kindertheaters aus den Fugen geraten. Regie & Performance: Gesa Bering, Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Jan Paul Werge Ausstattung: Caroline Stauch / Komposition: Jan Paul Werge Mit Unterstützung der Stiftung Theater Freiburg, der Badischen Zeitung und der Sparkasse

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Sa 25.02.17
    16 Uhr
    Karlson vom Dach (8+)
  • Astrid Lindgrens weltbester Streichemacher: eine explosive Unordnung Karlsson vom Dach ist nicht nur listig, unzuverlässig und gefräßig, ein mordsmäßiger Besserwisser und neunmalkluger Wichtigtuer ist er obendrein. Dreht der sympathisch - unsympathische Streichemacher aus Stockholm den Knopf auf seinem kugelrunden Bauch, beginnt der kleine Propeller auf seinem Rücken zu rotieren, und der Schabernack beginnt: Mit einer Flugschiene, Bühnennebel, billigen Zaubertricks, zu viel Musik und dem Duft von frisch gebratenen Fleischbällchen in der Luft, heben Karlsson und sein schüchterner Begleiter Lillebror ab. Sie schlagen Einbrecher in die Flucht, jagen die strenge Haushälterin Bock ins Boxhorn, wühlen sich durch den von Karlsson angehäuften Schrott und lassen ganz nebenbei die Welt des Kindertheaters aus den Fugen geraten. Regie & Performance: Gesa Bering, Benedikt Grubel, Michael Kaiser, Jan Paul Werge Ausstattung: Caroline Stauch / Komposition: Jan Paul Werge Mit Unterstützung der Stiftung Theater Freiburg, der Badischen Zeitung und der Sparkasse

    Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    So 26.02.17
    16 Uhr
    Karlson vom Dach (8+)
  • Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Di 14.03.17
    15:30 - 17:30 Uhr
    Elterncafe/Milchcafe
  • Freiburg | Werkraum (Theater Freiburg)

    Di 11.04.17
    15:30 - 17:30 Uhr
    Elterncafe/Milchcafe

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse