Winnebago Indian - Westernclub

  • 77933 Lahr
Zum Routenplaner

Winnebago Indian - Westernclub: Alle Termine

  • Mit buntem Programm Winnebago Indian & Western Club öffnet im August seine Tore Geboten wird ein buntes Programm Lahr(dfl). Am Sonntagmorgen fand auf dem Vereinsgelände des Winnebago Indian & Western Clubs die monatliche Zusammenkunft der Mitglieder statt, wobei die erste Vorsitzende Marina Kurz das Programm für die beiden Tage der offenen Türe im August vorstellte. »Jetzt ist alles unter Dach und Fach«, so dass wir zielstrebig an die Vorbereitungen dieser beiden Tage gehen können, so die Vorsitzende erfreut. Am Samstag, 5. August ab 14 Uhr und am Sonntag, 6. August ab 10 Uhr wollen wir der der Bevölkerung wieder die Gelegenheit geben, das Vereinsgelände im Ernet in Augenschein zu nehmen. Geboten wird laut der Vorsitzenden ein buntes Programm, wobei auch ein Einblick rund um die Arbeiten des Winnebago Indian und Westernclubs geboten wird. Auch sollen diese beiden Tage auch einen Spaß für die ganze Familie werden, wobei das Lagerleben ganz genau unter die Lupe genommen werden kann und auch eine Besichtigung der zahlreichen Tipis dürfte seinen Anreiz nicht verfehlen. Wenn sich der Papa im Saloon ein kühles Getränk genehmigt, dann gibt es für die kleinen neben Basteln und Mahlen auch die Gelegenheit an den Indianerspielen teilzunehmen. Und wer seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen will, der hat beim Tomahawk- oder Hufeisenwerfen die Gelegenheit dazu. Auf dem romantisch im Ernet gelegenen Gelände der Winnebago Indiander ist über Samstag und Sonntag für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt, wobei wie in den letzten Jahren die Westernpfanne wieder der große Renner werden sollte. Bezahlt wird natürlich wieder mit den Original Winnebago Dollars. Und was wäre das ganze Fest ohne eine entsprechende musikalische Umrahmung. Für den Samstag konnte wie beim letzten Tag der offenen Türe die fünfköpfige Musikgruppe, die Ofenrohre gewonnen werden, die am liebsten rein akustische Musik wie Bluegrass-Klassiger, Rags, Reals, Hornpipes aus der irischen und amerikanischen Folkmusik mit Schwerpunkt auf dem Five-Sting-Banjo und Geige präsentieren. Gaudi und Unterhaltung ist also bereits im Voraus gegeben. Der Sonntag ist dann Alleinunterhalter Heiko Kurz vorbehalten, die die anwesenden Gäste mit einem bunten Mix von Country Liedern unterhalten wird. Wie die Verantwortlichen des Clubs mitteilten, wird dieses Fest bei jedem Wetter stattfinden.

    Lahr | Winnebago Indian - Westernclub

    Sa 05.08.17
    14 Uhr
    Tag der offenen Tür.
  • Mit buntem Programm Winnebago Indian & Western Club öffnet im August seine Tore Geboten wird ein buntes Programm Lahr(dfl). Am Sonntagmorgen fand auf dem Vereinsgelände des Winnebago Indian & Western Clubs die monatliche Zusammenkunft der Mitglieder statt, wobei die erste Vorsitzende Marina Kurz das Programm für die beiden Tage der offenen Türe im August vorstellte. »Jetzt ist alles unter Dach und Fach«, so dass wir zielstrebig an die Vorbereitungen dieser beiden Tage gehen können, so die Vorsitzende erfreut. Am Samstag, 5. August ab 14 Uhr und am Sonntag, 6. August ab 10 Uhr wollen wir der der Bevölkerung wieder die Gelegenheit geben, das Vereinsgelände im Ernet in Augenschein zu nehmen. Geboten wird laut der Vorsitzenden ein buntes Programm, wobei auch ein Einblick rund um die Arbeiten des Winnebago Indian und Westernclubs geboten wird. Auch sollen diese beiden Tage auch einen Spaß für die ganze Familie werden, wobei das Lagerleben ganz genau unter die Lupe genommen werden kann und auch eine Besichtigung der zahlreichen Tipis dürfte seinen Anreiz nicht verfehlen. Wenn sich der Papa im Saloon ein kühles Getränk genehmigt, dann gibt es für die kleinen neben Basteln und Mahlen auch die Gelegenheit an den Indianerspielen teilzunehmen. Und wer seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen will, der hat beim Tomahawk- oder Hufeisenwerfen die Gelegenheit dazu. Auf dem romantisch im Ernet gelegenen Gelände der Winnebago Indiander ist über Samstag und Sonntag für das leibliche Wohl wieder bestens gesorgt, wobei wie in den letzten Jahren die Westernpfanne wieder der große Renner werden sollte. Bezahlt wird natürlich wieder mit den Original Winnebago Dollars. Und was wäre das ganze Fest ohne eine entsprechende musikalische Umrahmung. Für den Samstag konnte wie beim letzten Tag der offenen Türe die fünfköpfige Musikgruppe, die Ofenrohre gewonnen werden, die am liebsten rein akustische Musik wie Bluegrass-Klassiger, Rags, Reals, Hornpipes aus der irischen und amerikanischen Folkmusik mit Schwerpunkt auf dem Five-Sting-Banjo und Geige präsentieren. Gaudi und Unterhaltung ist also bereits im Voraus gegeben. Der Sonntag ist dann Alleinunterhalter Heiko Kurz vorbehalten, die die anwesenden Gäste mit einem bunten Mix von Country Liedern unterhalten wird. Wie die Verantwortlichen des Clubs mitteilten, wird dieses Fest bei jedem Wetter stattfinden.

    Lahr | Winnebago Indian - Westernclub

    So 06.08.17
    10 Uhr
    Tag der offenen Tür.

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse