Zakouska in Kehl

,,La criée" Transeuropäische Weltmusik

Wann
Mi, 4. März 2020, 20:00 Uhr
Wo
Kehl
Das Kulturhaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Kehl - Kulturbüro
Transeuropäische Weltmusik

Fabien Bucher - Gitarre, Tamburin
Aline Haelberg - Geige
Elodie Messmer - Geige
Arthur Bacon - Akkordeon

Vorverkauf ab 1. Juni 2019

Zakouska - das ist pures Leben! Vier Musikerinnen und Musiker aus Straßburg und Brüssel haben mit Geigen, Gitarre und Akkordeon den gesamten pulsierenden Mittelmeerraum im Gepäck. Vier Ausnahmekünstler ihres Metiers, mit Wurzeln in der Klassik und im Jazz, sind auf Reisen gegangen, haben die Musiktraditionen ihrer Sehnsuchtsziele eingesogen und sich zu eigen gemacht. Marseille, Heraklion, Athen, Istanbul und den Balkan bringen sie nun in geradezu wahnwitzig aufbereiteter Melange und berückend emotionaler Virtuosität zu ihrem Publikum. Die quirlige Lebendigkeit der Seehäfen, die Kakophonie der Märkte und Auktionen, das Wispern in Olivenhainen und funkensprühendes Licht über dem Mittelmeer - Zakouska spielt Musik die tief in die Seele dringt - und ja, die man riechen und schmecken kann...!
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 27. Februar 2020 um 11:51 Uhr

  • Kinzigstraße 36
  • 77694 Kehl

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse