Klassik

Behind Bach in Stuttgart

Freiburger Barockorchester

Wann
Sa, 26. Februar 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Stuttgart
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Freiburger Barockorchester GbR

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Johann Sebastian Bach gilt als einer der genialsten und individuellsten Komponisten der Musikgeschichte. Aber auch ein Genie wie Bach holte sich Inspiration bei seinen zeitgenössischen Kollegen. So arbeitete er Konzerte von Antonio Vivaldi und Benedetto Marcello oder Triosonaten von Tommaso Albinoni für Cembalo um. Bisweilen arrangierte er auch eigene Werke für neue Aufführungsanlässe. Mit dem Cembalisten Jean Rondeau gehen wir auf Spurensuche und beschäftigen uns mit den Inspirationsquellen des Leipziger Meisters und lassen altbekannte Werke in neuem Licht erscheinen.

Johann Sebastian Bach
Sinfonia zu »Ich liebe den Höchsten« BWV 174
Sinfonia zu »Falsche Welt, dir trau ich nicht!« BWV 52
Cembalokonzert d-Moll BWV 1052
Tripelkonzert a-Moll BWV 1044

Tommaso Albinoni
Triosonate op. 1 Nr. 12 B-Dur

Antonio Vivaldi
Konzert für zwei Violinen op. 3 Nr. 11 d-Moll RV 565

Alessandro Marcello
Oboenkonzert d-Moll

Daniela Lieb, Flöte
Josep Domènech, Oboe
Jean Rondeau, Cembalo
Freiburger Barockorchester
Gottfried von der Goltz, Violine & Leitung
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 23. September 2021 um 12:41 Uhr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse