Bühne

Berlin kann jeder, Lahr muss man wollen in Lahr

Wann
Di, 14. März 2023, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Lahr
Parktheater
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Stadt Lahr

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Die Große Kreisstadt-Show!

3,5 Millionen Menschen leben in Berlin. Und täglich werden es mehr. Sie gehören nicht dazu? Und Sie leben auch nicht in einer der anderen Großstädte? Sind Sie deswegen zu bemitleiden? Keinesfalls! Herzlich willkommen zu der Show, in der es um das Herz und die Seele IHRER Stadt geht! Es ist ein Plädoyer für das Leben in der Klein- oder Mittelstadt. Das Jahr in Lahr ist bunt: Im Frühjahr werden unter dem Motto »Flurputzete« die Grünstreifen der Stadt aufgeräumt, im Sommer freuen sich alle auf das Terrassenbad und den Waldmattensee, im Herbst eröffnet der Oberbürgermeister die Chrysanthema und endlich, in der Vorweihnachtszeit, findet wieder der kleine Adventstreff auf dem Schloßplatz statt und das große Wiedersehen am 24.12. am Bistro »Wolkenkratzer« in der Innenstadt. »Berlin kann jeder, Lahr muss man wollen« ist eine interaktive Show, die sich um das Thema »Wir lieben unsere Stadt« dreht. In Form von kleinen Szenen, Einspielungen, Showelementen, Songs, Monologen und Beiträgen auch aus Ihrer Stadt nähern wir uns den Fragen an: Ist das noch Provinz, und falls ja: Wie lebt es sich hier? Warum wollen eigentlich immer alle nach Berlin? Welche Chancen bietet die Große Kreisstadt und wovon träumen die Gemeinden? In dieser Show ist alles möglich. Die Schauspieler:innen singen und spielen. Sie teilen die Bühne zum Beispiel mit einer ortsansässigen Ballettschule, dem Liederkranz, dem Kleinkünstler und mit keinem geringerem als Kulturbürgermeister Guido Schöneboom persönlich. Es wird ein liebevoller Blick auf die Stadt und ihre Besonderheiten geworfen, die das Leben ohne U-Bahn und Flixbus-Anbindung mit sich bringt.

»Eine interaktive, große Kleinstadt-Glitzer-Glamour-Show.«, NRZ, 05.07.2021

Mit: Jan Exner, Matthias Guggenberger, Lara Christine Pelzer u. a.
Inszenierung, Dramaturgie: Mirko Schombert, Reinar Ortmann
Burghofbühne Dinslaken, Landestheater im Kreis Wesel
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 28. Juni 2022 um 11:22 Uhr

  • Kaiserstraße 107
  • 77933 Lahr
  • Tel.: 07821 22436

Finden Sie ähnliche Orte zu Parktheater in Lahr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse