Pop

Black Forest Percussion Group: „Northern Lights“ in Waldshut-Tiengen

Black Forest Percussion Group

Wann
Sa, 27. November 2021, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Waldshut-Tiengen
Grieshabervier
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Waldshut-Tiengen

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Menschen, die in Ländern leben wo Aurora borealis oder Northern Lights zu sehen sind, verbringen lange, dunkle Wintermonate. Während dieser Zeit können Menschen in den nördlichen Regionen Sibiriens, Finnlands, Schwedens, Norwegens, Islands, Grönlands, Kanadas und Alaskas diese fantastischen Lichtspiele zu beobachten. Wie wirken sich lange dunkle Nächte auf die Menschen aus, die in diesen Ländern leben? Machen sie Musik anders als Menschen, die in wärmeren Ländern leben?

Die Black Forest Percussion Group wird Werke aus jedem der sechs oben genannten Nationen spielen und präsentiert eine Mischung aus klassischer, populärer und traditioneller Musik. Jede Region hat ihre eigene lebendige Musikszene. Einige dieser Musikrichtungen fügen sich in andere ein, da Musikszenen Ländergrenzen überschreiten. Dies untersucht die Black Forest Percussion Group mit ihrem Projekt Northern Lights.


Besetzung:

Stephen Altoft - Trompete und Flügelhorn
Lee Ferguson
Ricardo Marini
Nanae Kubo
Teresa Grebchenko

Als Gast:
Noah Menzinger
Ada Kuhn-Schiebel

Programm:

Island: Anna Thorvaldsdottir AURA (7)
Norwegen: Jonas Skaarud and so, at peace, so very much now this same quiet trumpet/flugelhorn + perc ens. (10) (UA)
Schweden: Meshuggah - Rational Gaze - Arr. by Carlos Cotallo (6) (DE)
Finland: Haliasoitto arrangement of Eero grundström improvisation (5) (DE)
Kanada; Andrew Balfour: anang #4 (DE)
USA (Alaska): John Luther Adams: Drums of Fire, Drums of Stone (aus THREE DRUM QUARTETS from ´EARTH AND THE GREAT WEATHER´
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 25. September 2021 um 11:44 Uhr

  • Griesaberstr. 4
  • 79761 Waldshut-Tiengen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse