Bühne

Burgfestspiele 2022 in Hausach

Die Hexe von Hausach oder Dein reines Herz

Wann
Sa, 16. Juli 2022, 19:30 Uhr
Wo oder WAS
Hausach
Burg Husen
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Stadt Hausach

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Die Hexe von Hausach oder Dein reines Herz
Unser Jubiläum werden wir mit einer Wiederaufführung unseres ersten großen Theaterstücks von 2013 begehen.

Historisches Freilichtbühnenschauspiel über das Schicksal der Katharina Deusel zu Hausach 1599.
Die Geschichte beschreibt die Hexenverfolgung der frühen Neuzeit am Beispiel eines authentischen Prozesses dieser Hausacher Bürgerin.
Das Freilichtbühnenspektakel in der einmaligen Kulisse der Burgruine Husen.
Das stimmungsvolle Spiel wird unterstütz von aufwendigen Ton- und Lichteffekten und wird so zu einem unvergesslichen Erlebnis.
»Die Hexe von Hausach« zum Weinen schön. Das Stück ist für Menschen ab 12 Jahren geeignet.

Dies ist die Geschichte einer authentischen Hexenverfolgung des Jahres 1599 zu Hausach im Kinzigertahl. Die Hausacher Bürgerin Katharina Deusel, Frau eines Schneiders, wir durch Missgunst, Eifersucht und Habgier der Hexerei verdächtigt und zur Anzeige gebracht. Das Freilichtbühnenspektakel findet auf den vielen verschieden Ebene des Burggeländes statt. Das lebendige Spiel der Akteure wird unterstützt durch eindrucksvolle Musik sowie spektakuläre Licht und Spezialeffekte. Getreu dem Motto der Burgfestspiele »QUOD TANGIT ANIMA« »Was die Seelen berührt«, erleben sie einen unvergesslichen Theaterabend voller stimmungsvoller Bilder und herrlicher Melodien. Mit einer Geschichte die nicht nur voller Spannung ist sondern auch einen realistischen Einblick in das Leben vor über 400 Jahren gewährt. Die Hexe von Hausach, zum Weinen schön.

***
Am 20. Juli beginnt die Aufführung bereits um 18.30 Uhr mit einer Lesung einer Legende deklamiert von Florence Herrmann vom grenzüberschreitenden Theater Baden Alsace. Die Lesung findet im Rahmen der »Tore der Zeit« statt, , veranstaltet von der Collectivité Européenne d\'Alsace und dem Ortenaukreis.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 01. Juli 2022 um 11:56 Uhr

  • Burgberg
  • 77756 Hausach

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse