Pop

Chris Hopkins´ FunTastenFest - zum 50.! - INTERNATIONAL Stride & Swing PIANO SUMMIT in Bochum

An den zwei Flügeln: Dado Moroni, Louis Mazetier, Martin Litton + Chris Hopkins

Wann
So, 13. November 2022, 18:00 Uhr
Wo oder WAS
Bochum
Anneliese Brost Musikforum Ruhr
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Bochum Marketing GmbH

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

»International Stride & Swing Piano Summit«

Aus Anlass seines 50. Geburtstages lädt der gebürtige Amerikaner und Wahl-Bochumer Chris Hopkins einige der renommiertesten Jazzpianisten Europas ein und präsentiert an 2 x 88 Tasten ein Piano-Feuerwerk erster Güte. Im »International Stride & Swing Piano Summit«, das bereits große Erfolge von Luxemburg bis New York feierte, treffen vier Meister ihres Fachs aufeinander, um in wechselnden Solo- und Duo Kombinationen die hohe Kunst des klassischen Jazz-Pianos zu zelebrieren.

Alle vier verbindet die Passion insbesondere für den virtuosen Solo-Stil, genannt »Harlem Stride Piano«, dem im New York der 20er bis 40er Jahre Legenden wie Fats Waller, Willie »the Lion« Smith und Art Tatum zu einzigartiger Popularität verhalfen. Weltweit gibt es heutzutage vielleicht ein gutes Dutzend Pianisten, die diesen orchestralen und technisch höchst äußerst anspruchsvollen Klavierstil beherrschen, der gerade im Duo magische und hochgradig kommunikative Begegnungen entstehen lässt.

Auf dem Programm stehen stilbildende Kompositionen der alten Meister sowie geschickt arrangierte Titel des Great American Song Book von Cole Porter bis Duke Ellington, wobei das stilistisch umfangreiche Repertoire von Blues bis Bebop, von Ragtime über Swing bis hin zu Jazz-Adaptionen klassischer Werke reicht. Dabei geht es den vier Pianisten nicht um den nostalgisch verklärenden Rückblick, sondern um die zeitgemäße Fortführung dieser so faszinierenden pianistischen Kunstform, mit enormem Spielwitz und großer Freude an der brillanten und mitreißenden Improvisation.

Gäste:

Dado Moroni (Italien)
Louis Mazetier (Frankreich)
Martin Litton (Großbritannien
Chris Hopkins (Deutschland/USA)

Fotos: (c) Chris Hopkins, (c) Raphael Rippinger
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 26. September 2022 um 21:19 Uhr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse