Bühne

Comedy 72 - OPEN AIR in Stuttgart

Fabi Rommel, Liza Kos, Fabio Landert, Serdar Karibik, Abed, Amir Shahbazz,.....

Wann
So, 14. August 2022, 19:00 Uhr
Wo oder WAS
Stuttgart
Mercedes-Benz Welt Museum
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
SBEntertainment GmbH & Co. KG

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Das erfolgreiche Format Comedy 72 kommt zum ersten Mal nach Stuttgart. Und zwar in die einzigartige Open Air Arena das Mercedes-Benz Museums. Bei dieser Mixshow treten die lustigsten und erfolgreichsten Standup Comedy-Newcomer aus ganz Deutschland auf (bekannt aus Nightwash, Quatsch Comedy Club, Tiktok...)
Die Show bietet abwechslungsreiche und moderne Standup Comedy. Seit Jahren sorgt die Show für große Begeisterung bei den Zuschauern und einen unvergesslich lustigen und kurzweiligen Abend.

Moderiert wird der Abend von Andi Mohr.

LineUp:

Fabi Rommel (Berlin)

Fabi Rommel, der diesen Text selbst in dritter Person verfasst wie ein kompletter Vollidiot, ist ein Stand Up Comedian aus dem schönen Nordschwarzwald momentan wohnhaft in Berlin. Fabi steht seit 2017 auf der Bühne und hat fünf Jahre mehrmals die Woche vor im Schnitt zehn Leuten daran gearbeitet, ein guter Comedian zu werden. Viele sagen, es ist ihm nie gelungen.
Als Autor schreibt er an Sketchen für Phil Laude, der Serie Almania, diversen Instagram und TikTok Sketchen, seinem eigenen merkwürdigen Content sowie Website Texten in dritter Person.
Fabis Lieblingstier ist der Fuchs und sein Lieblings-Haushaltsgegenstand ist die Schere (Zickzackschere).

Serdar Karibik (Stuttgart) (Jahressieger Quatsch Comedy Club Hot Shot)

Serdar Karibik ist einer der heißesten Newcomer Deutschlands!
Mit seiner authentischen und sympathischen Art erobert der gebürtige Schwabe, die Comedy Bühnen in Deutschland.
Zu sehen war Serdar bereits bei Nightwash, Quatsch Comedy Club, dem Finale des Trierer Comedy Slams und bald auch bei Comedy Centrals legendärem Roast Battle.
Mit seinen millionenfach geklickten Clips sorgt er auch in den sozialen Medien für Aufsehen. Serdars spontane Interaktionen mit dem Publikum sind jetzt schon Kult. Sein erstes Solo »GANZ GRO ES KINO« steht in den Startlöchern. Kommt am besten selbst vorbei und lasst euch überzeugen.

Amir Shahbazz (Frankfurt) (Nachwuchspreis Humor Zone Dresden, Sieger Stuttgarter Comedy Clash, Sieger Düsseldorfer Masterslam, Gewinner der Constantin Comedy Münze, Gewinner Mannheimer Comedy Cup, )

Amir Shahbazz ist einer der Comedians der neuen Generation:
Als Stand Up Comedian mit muslimischem Hintergrund steht er quasi immer zwischen den Stühlen.
Aufzuwachsen zwischen verschiedenen Sprachen, Kulturen und Religionen war für ihn oft chaotisch aber auch meist komisch und durchaus unterhaltsam. Amir hat den klugen Blick auf die Irrwege der Kulturen: Ob Vorurteile, Ernährungsdebatte, mediale Berichterstattungen oder Kindererziehung Amir analysiert und findet den Alltagsirrwitz in fast jeder Situation und bringt diesen clever und trocken rüber.
Stand Up Comedy mit Aussage ohne moralisch rüber zu kommen damit gewann er unter anderem den Mannheimer Comedy Cup im Bereich Nachwuchs und begeisterte Zuschauer aller Herkunftsländer.
Ein Spaßmacher mit Tiefgang!

Fabio Landert (Schweiz) (Gewinner Nightwash Talent Award)

2018 betrat Fabio Landert das erste Mal mit einem schüchternen Hey eine Comedy Bühne.
Mit seinem ganz eigenen Stil eroberte er die Bühnen in der Schweiz und in Deutschland. Im Jahr 2019 gewinnt er den SRF3 Comedy Talent Award 2019 als bester Newcomer und einen Monat später als erster Schweizer den Nightwash Talent Award .
Jetzt ist es endlich soweit: Fabio Landert präsentiert sein erstes Solo-Programm: Unter die Haut . Dabei bezieht er sich nicht nur auf seine markanten Tattoos, sondern geht den wirklich wichtigen Fragen des Lebens auf den Grund: Wie lief die Mondlandung wirklich ab? Was sollte man nicht sagen, wenn man ein Kind im Arm hat? Und warum sollte es mehr schwule Fußballer geben? Mit einer charmanten Mischung aus einem anderen Blickwinkel, selbstironischer Haltung und Schweizer Gelassenheit, schlägt er mühelos den Spagat zwischen mitunter auch kontroversen Themen. Seine Geschichten sind authentisch, lustig und erfrischend!
Kurzum: Comedy, die unter die Haut geht!
Darüber hinaus ist er ein großer Tierfreund und Tierschutz war ihm schon immer ein wichtiges Anliegen. Als Botschafter der
Tierschutzorganisation VIER PFOTEN kann er diese Herzensangelegenheit zukünftig vertreten und wird mit seinem Humor sowie seinem Esprit auch die herausfordernde Kombination wagen, ernste Tierschutzthemen mit einer Prise Ironie und Witz zu versehen.

Liza Kos (Aachen) (Gewinnerin des Kabarettpreises KIEP, Gewinnerin Paulaner Solo, )

Was passiert, wenn eine optimistische Physiklehrerin und ein depressiver Musiker sich in einer buddhistischen Sekte in der Sowjetunion kennenlernen und am 1. April heiraten?
Der Aprilscherz hält 40 Jahre, schenkt Liza Kos und ihren Geschwistern das Leben und endet mit einer Scheidung am Valentinstag. Wirklich wahr!
Sie waren auf der Suche nach Gott, fanden aber das Christentum.

Als Kind ist Liza Kos deshalb sehr gläubig und fest entschlossen, Mutter Gottes zu werden, doch der Plan geht nicht auf: Jesus ist schon geboren und hat schon eine Mutter. Also muss sie doch zur Schule gehen.

Als Teenager zieht sie mit ihren Eltern nach Deutschland und versucht sich zu integrieren, doch was ist überhaupt Deutsch?
Liza probiert mal ein Kopftuch, mal ein Tanzmariechen-Kostüm an.
Sie lernt Türkisch und Deutsch und fühlt sich viele Döner und Bratwürste später wie eine Multi-Kulti WG, in der eine Russin, eine Türkin und eine Deutsche zusammenleben, die sich nicht nur unterscheiden und streiten, sondern sich gegenseitig bereichern und ergänzen.
Zusammenhalt ist nämlich wichtig, wenn man nur einen Körper teilt.

Das neue Solo-Programm ist musikalisch, pointiert und vielseitig.
Liza Kos spricht, singt, spielt Gitarre, mehrere Rollen und mit Klischees.

Die Presse schreibt begeistert:
Ihre herausragenden stimmlichen Fähigkeiten bilden das Gerüst für Ihre Texte, die immer mit einem Augenzwinkern die Alltagsprobleme zwischen den Kulturen aufs Korn nehmen.
Ihr Wortwitz ist clever, leichtfüßig und punktgenau eingesetzt, ihr Gespür für bewusst verzögerte und überraschende Pointen exzellent. General Anzeiger

Abed Azzam (Tübingen)

Abed Azzam ist Comedian aus Leidenschaft. Der gebürtige Tübinger mit libanesischen und palästinensischen Wurzeln bezeichnet sich selbst als klassischer Schwabe. Überpünktlich und sparsam (außer mit Gags natürlich). Schon als Jugendlicher interessierte sich Abed für Stand-up-Comedy. Doch erst durch das multikulturelle Comedyensemble Rebell Comedy fasste er den Mut selbst auf die Bühne zu gehen. Seit seinem ersten Auftritt 2019 nutzte er jede Chance trotz Corona auf der Bühne zu stehen. Bereits seinen dritten Auftritt hatte er bei Deutschlands größtem Comedywettbewerb dem Comedy Clash in Stuttgart. Durch die Unterstützung von einzelnen Künstlern von Rebellcomedy und Stand-up-Comedian Amjad konnte Abed schnell von Open Mics auf größere Bühnen in Deutschland und der Schweiz beispielsweise als Opener für Rebellcomedy vor mehreren hundert Zuschauern. Außerdem veranstaltet er seine eigene Show Abeds Comedynacht .

Sezer Oglu (Nürtingen)

Sezer Oglu aus Nürtingen ist seit 2016 als Stand-Up-Comedian auf den Bühnen Deutschlands unterwegs. Der sympathische 30-Jährige, präsentiert dem Publikum abgründige, bissige und stets selbstironische Schilderungen aus seinem Alltag. Alles wird auf der Stage verarbeitet - und das auch noch abwechslungsreich und lustig.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 30. Juni 2022 um 22:10 Uhr

  • Mercedesstraße 100
  • 70372 Stuttgart

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse