Bühne

Das NEINhorn in Lahr

Wann
So, 23. April 2023, 15:00 Uhr
Wo oder WAS
Lahr
Schlachthof Jugend und Kultur
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Stadt Lahr

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Ein schnickeldischnuckelig süßes Einhorn schlüpft ans Licht, ins Land der Träume. Gleich freut sich der gesamte Wald! ... oder doch nicht?!
Ab 10 Jahre

Dieses Einhorn sagt meist nichts und wenn, dann sagt es immer »Nein!« - zu jedem Vorschlag und jeder Idee, die von den Eltern, dem Brüderlein oder den Freunden kommen. Es will einfach trotzig sein!

Und es will raus aus dem Herzwald, in dem immer alles zuckerwatterosa und schnickeldischnuckelig ist! Eines Tages trifft es einen Waschbären, der immer »Was?« fragt, einen Hund, der immer »Na und?« antwortet, und eine Königstochter, die immer »Doch!« sagt. Gemeinsam bilden der NAhUND, der WASbär und die KönigsDOCHter mit dem NEINhorn ein großes bockiges Team.

»Das NEINhorn« ist eines der neuesten Bücher des Stuttgarter Liedermachers und Kabarettisten Marc-Uwe Kling (*1982), bestens bekannt für seine »Känguru-Chroniken«. Mit »Das NEINhorn« hat Kling ein Fest der Phantasie und der Sprachspielerei erdacht, das Große wie Kleine verzaubert.

Nach dem Kinderbuch von Marc-Uwe Kling
Regie: Markus Steinwender
Dramaturgie: Barbara Schöneberger
Mit Timo Beyerling, Alessandra Bosch,
Mira Leibold
Württembergische Landesbühne Esslingen
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 03. August 2022 um 15:38 Uhr

  • Dreyspringstraße 16
  • 77933 Lahr
  • Tel.: 07821 981185
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Schlachthof Jugend und Kultur in Lahr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse