Klassik

Deutsche Streicherphilharmonie - Das jüngste Spitzenorchester Deutschlands in Staufen

Wann
Sa, 6. November 2021, 19:00 Uhr
Wo oder WAS
Staufen
KulturBauStelle Staufen - Chapiteau
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Förderverein für außergewöhnliche und unterhaltende Staufener Theaterkultur e.V.

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

In der Deutschen Streicherphilharmonie, dem jüngsten Bundesauswahlorchester, werden die Spitzentalente unter den Streichern und Streicherinnen der Musikschulen vereint. Die jungen Musiker im Alter von 11 bis 20 Jahren treffen sich mehrmals im Jahr zu Probenphasen und Konzertreisen. Seit fast 50 Jahren begeistern sie das Publikum mit ihrem differenzierten Streicherklang und ihrer gemeinschaftlichen Hingabe an die Musik.

Die Kaderschmiede des internationalen Streichernachwuchses ist zu Gast auf der Kulturbaustelle für eine einwöchige Arbeitsphase, die sie unter der Leitung ihres Chefdirigenten Wolfgang Hentrich mit einem festlichen Konzert beendet.

Auf dem Programm stehen neben Samuel Barbers berühmtem Adagio for Strings die Simple Symphony von Benjamin Britten, Antonin Dvoráks Streicherserenade E-Dur und ein eigens für die Streicherphilharmonie komponiertes Werk von Dietrich Zöllner: Poco Insanimus.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 22. Oktober 2021 um 13:32 Uhr

  • Janke und Kunkel - Str. 1
  • 79219 Staufen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse