Bühne

Die ABBA-Story in Pforzheim

Thank you for the music

Wann
Do, 21. April 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Pforzheim
CongressCentrum - Großer Saal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Livemacher GmbH

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

50 Jahre ABBA

Das Jahr 1972 gilt in der Pop-Musik als historisches Jahr: eine schwedische Band veröffentlichte unter dem Namen Björn & Benny, Agnetha & Anni-Frid eine erste gemeinsame Single, der Song hieß People need Love. Die Single lief verhältnismäßig erfolgreich durch die schwedischen Charts (Platz 17) und die vier Künstler (zwei Ehepaare) nutzten die Gelegenheit und nahmen ein erstes gemeinsames Album auf, das den Titel Ring Ring trug. Die erste Singleauskopplung, die im November 1972 erschien, war der Song He is Your Brother. Ihren Namen änderte die Band in ABBA eine der erfolgreichsten Pop-Bands der Welt war geboren. Das Album selbst kam im Frühjahr 1973, ebenfalls zu Beginn desselben Jahres präsentierte Ilja Richter die Band erstmals im deutschen Fernsehen, in seiner Kultsendung Disco am 6. Januar, wo sie den Song People need Love präsentierten. Der Rest ist Geschichte: der Weltruhm folgte nach dem Sieg beim Grand Prix d´Eurovision de la Chanson 1974 mit Waterloo.
Und diese Geschichte erzählt Produzent Bernhard Kurz, ein Branchen-Urgestein in der Welt der Shows und Musicals, in
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 30. September 2021 um 10:52 Uhr

  • Am Waisenhausplatz 1 - 3
  • 75172 Pforzheim

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse