Vorträge und Lesungen

Die Gefühle - Lesung mit Jean-Philippe Toussaint in München

Wann
Do, 30. Juni 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
München
Literaturhaus München
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Literaturhaus München

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Moderation: Claudia Mäder (NZZ)
Lesung: Thomas Loibl

Die Ehe des sympathisch-tragischen Helden Jean Detrez, von Beruf Zukunftsforscher in Brüssel, scheitert am Tag des Referendums Großbritanniens, und so wird mit dem Brexit nicht nur sein Traum von Europa zu Grabe getragen. Psychologische Analyse und historische Umwälzungen gehen Hand in Hand im aktuellen Roman des belgischen Autors Jean-Philippe Toussaint (FVA [s] Aus dem Französischen von Joachim Unseld).

»Europa hat endlich einen Schriftsteller gefunden, der ihm gerecht wird.«
Deutschlandfunk

EINTRITT:
SAALTICKET: Euro 15.- / 10.-
STREAMTICKET: Euro 5.- (Einzelticket) [s] Euro 10.- (Paarticket) [s] Euro 15.- (Family & Friends)
Alle Tickets zzgl. 2.- ReserviX-Servicegebühr/Buchung

VERANSTALTUNGSSPRACHEN: FRANZÖSISCH & DEUTSCH

Der Stream kann bis 5 min. vor Veranstaltungsbeginn gebucht werden & steht Ihnen dann 72 h zur Verfügung.

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus // Institut français München

{Foto: Jean-Philippe Toussaint © Joachim Unseld}
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 19. Mai 2022 um 17:31 Uhr

  • Salvatorplatz 1
  • 80333 München

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse