Bühne

Drei Männer und ein Baby in Lahr

Wann
Fr, 3. Dezember 2021, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Lahr
Parktheater
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Lahr

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Komödie nach dem Kino-Hit von Coline Serreau
Mit Mathias Herrmann, Heio von Stetten, Boris Valentin Jacoby u. a.
Tournee-Theater Thespiskarren

Männer- und Frauenbilder und die Herausforderungen des Elternseins - Themen, die immer aktuell bleiben! Diesen Herausforderungen stellen sich in ihren Rollen die Schauspieler Mathias Herrmann, bekannt aus der Rolle des Rechtsanwalts Dr. Johannes Voss in der ZDF-Krimiserie »Ein Fall für zwei« und Schauspielkollege Heio von Stetten, zuletzt in der Rolle des Boris in der Eurostudio Landgraf-Produktion von Yasmina Rezas »Bella Figura« in Lahr zu erleben.
Finanzielle Unabhängigkeit, ein schickes Pariser Appartement, Damen im Überfluss und eine stabile Männer-Freundschaft - Jacques, Michel und Pierre haben alles, was Mann braucht, um ein sorgloses Single-Dasein zu führen. Jedenfalls bis zu dem Moment, an dem plötzlich Marie, der kleine Wonneproppen, das Leben der drei Draufgänger ganz gehörig auf den Kopf stellt. Die anfängliche Ablehnung des überrumpelten Vaters Jaques weicht schnell einer tiefen Zuneigung. Und so hat Marie schon bald drei echte Vollblut-Papas, die ihr sogar dreistimmige Einschlaflieder vorsingen. Doch da ist noch ein anderes ominöses Päckchen und als ob das alles nicht schon genug Chaos wäre, taucht plötzlich Maries Mutter wieder auf, um ihre Tochter abzuholen - und auf einmal ist nichts mehr, wie es war.

Regie: Christian Brey
Deutsch von Annie d'Armor und Rémy Savisky
Eine Adaption von Samuel Tasinaje
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 23. September 2021 um 10:29 Uhr

  • Kaiserstraße 107
  • 77933 Lahr
  • Tel.: 07821 22436

Finden Sie ähnliche Orte zu Parktheater in Lahr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse