Bühne

FLYING BACH - Breakdance meets Classical Music in Beelitz

Flying Steps

Wann
Sa, 13. August 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Beelitz
Hauptbühne
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
LAGA Beelitz gGmbH

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Vierfache Breakdance-Weltmeister treffen auf modern interpretierte Klassik: Das ist die Botschaft der Flying Steps, einer Break-Dance-Gruppe, die mit Flying Bach in einem künstlerischen Crossover unter der Leitung eines Opernregisseurs Werke Johann Sebastian Bachs mit Break Dance kombinieren.

Was den Flying Steps um ihren künstlerischen Leiter Vartan Bassil in Zusammenarbeit mit dem Opernregisseur Christoph Hagel gelungen ist: Sie haben in der Kunst der Fuge und der Kunst des Breakdance eine pulsierende Verbindung gesehen. Bach und Break Dance bilden Extreme, die sich berühren und beflügeln, statt sich zu bekämpfen. Nach dieser Show wird niemand mehr Bachs wohltemperiertes Klavier langweilig oder verstaubt finden zumal die Virtuosität des Pianisten Christoph Hagel auch die letzten Zweifler in ihren Bann ziehen wird. Ebenso wie niemand, der es mit eigenen Augen gesehen hat, die visuelle Kraft und Ausdrucksstärke des Breakdance noch unterschätzen.

Die Energie, die aus dieser Aufführung sprüht, ist atemberaubend. Den Künstlern gelingt es auf beeindruckende Art und Weise, den klassischen Werken neuen Ausdruck zu verleihen und das Publikum mitzureißen. Wir sind froh, dass es gelungen ist, diesen generationsübergreifenden Welterfolg auch auf die Beelitzer Festspielbühne zu holen , sagt LAGA-Geschäftsführerin Marina Ringel.

Einlass: 17 Uhr LAGA-Gelände - 19 Uhr Tribüne
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 13. August 2022 um 13:33 Uhr

  • Trebbiner Str. 20
  • 14547 Beelitz

Badens beste Erlebnisse