Bühne

Frau Schmidt fährt über die Oder in Potsdam

von Anne Habermehl

Wann
Sa, 8. Oktober 2022, 19:30 Uhr
Wo oder WAS
Potsdam
Hans Otto Theater
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Hans Otto Theater GmbH
Susanne Schmidt verlässt als eine der vielen Spätaussiedler*innen 1990 die polnische Heimat, um im wiedervereinten Deutschland neu zu beginnen. Sie landet im bayerischen Marktredwitz, wo sie ihre Tochter Annemarie zur Welt bringt und alleine aufzieht, denn der Vater ist wegen politischer Ambitionen in Polen geblieben.
Die Jahre vergehen und Susannes Hoffnungen auf eine gerechtere Welt im Westen zerschlagen sich.
Nicht nur in Deutschland gewinnen Rechtspopulist*innen an Raum, auch in Polen gelangt die PIS-Partei an die Macht. Die Heimat und ein Familiengeheimnis lassen Susanne nicht los.
Was sie ihrer Tochter an Erfahrungen weiterzugeben versucht, führt bei dieser zu Abwehr und ihrer eigenen Flucht. Die Gegenwart kann sich nicht von der Vergangenheit
lösen.

Anne Habermehl erzählt in ihrem poetischen Text von der Kraft aufzubrechen.
In Momentaufnahmen zeigt sie, wie seelische Verletzungen menschliche Beziehungen prägen und wie sich Muster wiederholen. Zeiten und Orte überlagern sich. Nach und nach entsteht aus einzelnen Bruchstücken eine Familiengeschichte.

REGIE: Marlene Anna Schäfer
BÜHNE, KOSTÜME & VIDEO: Marina Stefan
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 29. September 2022 um 15:46 Uhr

  • Schiffbauergasse 11
  • 14467 Potsdam

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse