Klassik

Igor Levit & Berliner Barock Solisten in Freiburg

Igor Levit | Klavier

Wann
So, 28. April 2024, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Freiburg
Konzerthaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Albert Konzerte GmbH
Musik als Seelenzustand - ,,Wie verwandelt Igor Levit Musik in einen Seelenzustand?» So lautet eine der Fragen, denen ein aktueller Dokumentarfilm nachspürt: ,,Was ist der Schlüssel zu der unglaublichen emotionalen und künstlerischen Intensität seiner musikalischen Interpretation?« Es bleibt ein Faszinosum - und das, obwohl Igor Levit einer der medial präsentesten Pianisten unserer Zeit ist, ein Mensch, der seine musikalische Begeisterung ebenso klar kommuniziert wie seine gesellschaftlichen Anliegen.

Vielleicht ist die beste Annäherung an dieses Enigma das Erlebnis im Konzert, nach Igor Levits gefeiertem Klavierabend bei Albert im Januar 2023 nun mit zwei empfindungstiefen Klavierkonzerten. Levits Bach-Interpretationen attestiert man ,,hochauflösende Detailtreue», technisch auf einsamer Höhe, mit einer spielerischen Präzision, die ihresgleichen sucht. Gleichzeitig ist er kein Künstler des luftleeren Raums, sondern ein Mann mit Sinn für Kontext. Die Musik von Johann Sebastian Bach kombiniert Levit daher in diesem Programm mit Werken des Sohnes Carl Philipp Emanuel, der den Vater für eine Weile an Ruhm weit überflügeln sollte. C.P.E. selbst hielt allerdings seinen älteren Bruder Wilhelm Friedemann für das eigentliche originelle Genie, eher fähig in die Fußstapfen des Vaters zu treten ,,als wir alle zusammengenommen.« Als kundige Advokaten der Musiker-Dynastie Bach stehen Igor Levit die Berliner Barock Solisten zur Seite. Sie können aus ihrem Füllhorn von Repertoire schöpfen, haben sie doch jüngst neben preisgekrönten Einspielungen der Bach'schen Violinkonzerte auch Kantaten und Orchesterwerke der Bachfamilie aufgenommen - darunter diverse Weltersteinspielungen.

Programm:
W.F. Bach, Sinfonia für Streicher D-Dur WFB C Inc. 1
J.S. Bach, Kontrapunkti 1 & 18 sowie Choral für Streicher aus BWV 1080 »Die Kunst der Fuge«
C.P.E. Bach, Konzert für Klavier und Streicher d-Moll Wq 23
C.P.E. Bach, Sinfonie für Streicher und Basso continuo F-Dur Wq/HWV deest
J.S. Bach, 6-stimmiges Ricercare für Streicher c-Moll aus BWV 1079 »Ein musikalisches Opfer«
J.S. Bach, Konzert für Klavier, Streicher und Basso continuo d-Moll BWV 1052

Igor Levit, Klavier
Berliner Barock Solisten

Mit freundlicher Unterstützung der Freunde und Förderer der Albert Konzerte e.V.

EUR 99,- / 87,- / 72,- / 56,- / 47,- inkl. Gebühren

Igor Levit | Foto © Felix Broede / Sony
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am So, 25. Februar 2024 um 19:51 Uhr

  • Konrad-Adenauer-Platz 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 38812150
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Konzerthaus in Freiburg

Finden Sie ähnliche Termine zum Thema:


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse