Bühne

Grimms sämtliche Werke ... leicht gekürzt in Lahr

Wann
Do, 27. Januar 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Lahr
Parktheater
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Lahr

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Komödie von Michael Ehnert
Mit Kristian Bader, Jan-Christof Scheibe und Michael Ehnert
Regie: Martin Maria Blau
Altonaer Theater Hamburg

Bereits Goethe und Schiller wurden von den drei Universal-Genies Bader, Ehnert und Scheibe leicht gekürzt: »Schillers sämtliche Werke...leicht gekürzt« aus dem Jahr 2009 war mit mehr als 200 Vorstellungen ein großer Publikumserfolg und wurde vom NDR fürs Fernsehen aufgezeichnet. »Goethes sämtliche Werke...leicht gekürzt« aus dem Jahr 2015 war zudem für den Inthega-Preis nominiert. Das Stück war in der Spielzeit 18/19 auch auf der Bühne des Lahrer Parktheaters zu sehen. Die einzigartige Mischung aus klassischem Theater, rasanter Biografie, aberwitziger Comedy und vielseitigen Gesangsnummern begeistert Publikum und Presse. Nun nimmt sich das Trio die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm vor. In den Wirren der deutschen Kleinstaaterei treffen Rotkäppchen und der Froschkönig auf Batman. Dieser magische Abend macht am Ende klar, warum wir Deutschen sind wie wir sind...
Die »Kinder- und Hausmärchen« der Brüder Grimm sind ein deutscher Bestseller, der in mehr als 100 Sprachen übersetzt und öfter verkauft wurde als die Luther-Bibel. Es gibt wohl nur wenige Kinder, die noch nichts von Rotkäppchen, Rapunzel oder dem Froschkönig gehört haben. Doch die Brüder Grimm waren weit mehr als nur die Märchenonkel der deutschen Literatur. Sie wurden auch als Sprachwissenschaftler, Volkskundler und Gründungsväter der Germanistik verehrt und als Teil der »Göttinger Sieben« politisch verfolgt.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 17. September 2021 um 10:13 Uhr

  • Kaiserstraße 107
  • 77933 Lahr
  • Tel.: 07821 22436

Finden Sie ähnliche Orte zu Parktheater in Lahr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse