Pop

Guitarra à Seis in Bad Säckingen

Kultur im Kursaal 2021/22

Wann
Mi, 27. Oktober 2021, 19:30 Uhr
Wo oder WAS
Bad Säckingen
Kursaal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Bad Säckingen Tourismus- und Kulturamt

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Sechs Gitarristen aus vier Nationen
AKKORDE Gitarren-Festival am Hochrhein

Das Ensemble Guitarra a Seis portugiesisch: Gitarre zu sechst wurde 2011 gegründet. Sechs renommierte Solisten, die zahlreiche Auszeichnungen und Preise in internationalen Wettbewerben gewannen, schlossen sich zusammen, um neue Klangwelten für die Gitarre zu entdecken. Mit den teils speziell für sie entwickelten Instrumenten erreichen sie einen Tonumfang von fünfeinhalb Oktaven. Dies gibt dem Ensemble die Möglichkeit, sogar Orchesterwerke ohne Oktavierungen zu spielen. Ergänzt wird die Besetzung durch verschiedene Percussion-Instrumente.

Auf dem Programm der sechs Musiker stehen eigene Bearbeitungen von Johann Sebastian Bach bis Frank Zappa. Zudem schreiben sie selbst Stücke wie das Swinging Sextet von Tobias Krebs. Eine Anfang 2021 aufgenommene CD wird demnächst erscheinen.

--------------------

Matthias Kläger, Deutschland
studierte bei Sonja Prunnbauer, Alberto Ponce, unterrichtet in Zürich und Freiburg.

Tobias Krebs, Schweiz
Komponist und Gitarrist, unterrichtet an der Musikschule Konservatorium Zürich.

Adam Oleczak, Polen
studierte in Warschau, Luzern, unterrichtet in Oberwil.

Edmauro de Oliveira, Brasilien
studierte in São Paulo, Winterthur, unterrichtet am Konservatorium Winterthur.

Harald Stampa, Deutschland
studierte bei Hans Gräf, Oscar Ghiglia, lehrt an der Kantonsschule Baden und an der Kalaidos Musikhochschule. Harald Stampa ist Mitbegründer AKKORDE Gitarrenfestival am Hochrhein.

Jens Stibal, Deutschland
studierte bei Alvaro Pierri, Oscar Ghiglia, lehrt an der Musikschule Konservatorium Zürich. Jens Stibal ist Gründer von Guitarra a Seis.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 23. Oktober 2021 um 11:27 Uhr

  • Rudolf-Eberle-Platz 3
  • 79713 Bad Säckingen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse