Familien

Heilige Nacht in Offenburg

Blaue Märchenbühne Offenburg

Wann
Do, 23. Dezember 2021, 16:00 Uhr
Wo oder WAS
Offenburg
Reithalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Kulturbüro Offenburg

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Die Blaue Märchenbühne lässt den Zauber dieser Nacht für eine Stunde Wirklichkeit werden mit ihrem zarten, transparenten Figurenspiel, den nachtblauen und tiefen Farben des Licht-und Schattenspieles, der besonderen Musik von Harfe und Flöte und der ruhigen Erzählung der Legende
von Selma Lagerlöf.

Was ist das für eine Nacht, in der die Hunde nicht
beißen, das Feuer nicht verbrennt und der Speer
nicht trifft? So fragt der harte, unfreundliche
Hirte den Mann, der bei ihm Feuer leihen will, um
sein Weib und sein neugeborenes Kind zu erwärmen.

Die besondere Wirklichkeit dieser Nacht wird im Spiel der Blauen Märchenbühne sichtbar, die aufgrund vieler Nachfragen diese Geschichte zum dritten Mal in Folge am 4. Advent im Salmen spielt.

Künstlerische Leitung, Bilder und Figuren: Sabine Kaysers
Erzählung: Sigrid Voigt
Harfe: Annemarie Laifer
Flöte: Reinhard Holz

Dauer: ca. 50 Min.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 23. November 2021 um 11:29 Uhr

  • Moltkestraße 31
  • 77652 Offenburg

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse