Vorträge und Lesungen

IMPERIUM USA - Die skrupellose Weltmacht in Basel

Die Veranstaltung wurde erneut verschoben. Vorheriger Termin: 18.06.21

Wann
Mi, 1. September 2021, 18:00 Uhr
Wo oder WAS
Basel
Volkshaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
SIPER Swiss Institute for Peace and Energy Research AG

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Nach Ansicht vieler haben die USA den stärksten destabilisierenden Einfluss auf das Weltgeschehen und stellen somit die grösste Bedrohung für den Weltfrieden dar (Allensbach 2019, Gallup International 2013). Diese traurige Spitzenstellung hat sich die Weltmacht Nr. 1 nicht von ungefähr erworben. Keine andere Nation hat seit 1945 so viele andere Länder bombardiert und so viele Regierungen gestürzt wie die USA. Sie unterhalten die meisten Militärstützpunkte, exportieren die meisten Waffen und haben den höchsten Rüstungsetat der Welt. Daniele Ganser beschreibt eindrücklich, wie die USA Weltmachtpolitik betreiben, in der Gewalt ein zentrales Element darstellt.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 29. Juli 2021 um 13:18 Uhr

  • Rebgasse 12-14
  • 4058 Basel (Schweiz)
  • Tel.: 0041/61 69 09 311
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Volkshaus in Basel (Schweiz)


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse