Klassik

Klavier & Kunst „KLANGfarbe“ in Isny im Allgäu

Till Fellner und Herwig Schubert

Wann
Sa, 8. Oktober 2022, 18:30 Uhr
Wo oder WAS
Isny im Allgäu
Refektorium, Schloss Isny
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Isny Marketing GmbH
KLANGfarbe: Eine Führung durch die Ausstellung »Herwig Schubert. Malerei und Zeichnung« in der Städtischen Galerie im Schloss gibt Einblick in das Leben und Wirken des Künstlers. Der Pianist Till Fellner greift im anschließenden Konzert musikalische Werke auf, die Schubert bewegten.

Der in Salzburg geborene Maler Herwig Schubert war eng mit dem Allgäu verbunden und macht es 1990 zu seinem Lebensmittelpunkt, wo er bis zu seinem Tod 2019 lebte. Seit 1955 war er als freischaffender Künstler und Lehrer an der Kunstakademie Istanbul und Stuttgart tätig. Seine Reisen in den Norden (Kanada und Skandinavien) und auch die klassische Musik prägten sein Werk.

Till Fellners internationale Karriere begann 1993 mit dem ersten Preis beim renommierten Concours Clara Haskil in Vevey (Schweiz). Seitdem ist er bei den wichtigsten Orchestern und in den großen Musikzentren Europas, der USA und Japans sowie bei bedeutenden Festivals zu Gast.

Programm:
Führung durch die Ausstellung
Franz Schubert 4 Impromptus D 935 op. 142
Ludwig van Beethoven Klaviersonate Nr. 21 C-Dur op. 53 (Waldstein)
Ausklang des Abends in der Ausstellung
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 06. Oktober 2022 um 17:55 Uhr

  • Schloss 1
  • 88316 Isny im Allgäu

Badens beste Erlebnisse