Klassik

Alison Balsom in KÖLN

Wann
Di, 23. April 2024, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
KÖLN
Kölner Philharmonie
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
London Symphony Orchestra

Sir Antonio Pappano, Leitung

Alison Balsom, Trompete

Samuel Barber

Adagio for Strings

Wynton Marsalis

Trompetenkonzert Es-Dur

Ralph Vaughan Williams

Sinfonie Nr. 5 D-Dur

America meets Britain

Ganz bewusst hat Startrompeterin Alison Balsom in den letzten Jahren ihr Konzertpensum reduziert, um sich auf ihre Herzensprojekte konzentrieren zu können. Ein Glück für uns, dass die britische Musikerin natürlich nicht Nein sagen kann, wenn eines der besten Orchester unserer Zeit anfragt, ob sie den Solopart in Wynton Marsalis' 2022 komponiertem Trompetenkonzert übernehmen würde. Dem amerikanischen Musiker ist es als einem der wenigen gelungen, sich sowohl im Jazz als auch in der Klassik als Spitzentrompeter zu etablieren, von seinem Einsatz für den Jazz in der Kulturwelt und die Rechte afroamerikanischer Musiker:innen ganz zu schweigen. In der zweiten Konzerthälfte wird es dann britisch: Das London Symphony Orchestra spielt die fünfte Sinfonie von Ralph Vaughan Williams, der mit diesem Werk in den düsteren Weltkriegsjahren bis 1943 eine Partitur von geradezu leuchtender Schönheit schuf.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 30. Januar 2024 um 17:07 Uhr

  • Bischofsgartenstr. 1
  • 50667 KÖLN

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse