Dies & Das

Krimidinner: Testament à la Carte - eine Testamenteröffnung mit Biss in Mannheim

Hauptkommissar Schröder ermittelt

Wann
Fr, 28. Januar 2022, 19:00 Uhr
Wo oder WAS
Mannheim
Straßenheimer Hof
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
engesser marketing GmbH

Corona-Pandemie:
Die meisten Veranstaltungen, Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz können vorerst nicht oder nur unter strengen Hygieneauflagen stattfinden. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Straßenheimer Hof in Weinheim wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

»Hauptkommissar Schröder ermittelt«

Das neue Kriminal COMEDY Dinner Stück der beiden Erfolgsautoren von Testament à la Carte handelt von dem kauzigen Hauptkommissar Schröder, der einen rätselhaften Mord aufklären muss. Natürlich tut er das nicht ohne die Lachmuskulatur des Publikums reichlich zu strapazieren.

Hauptkommissar Schröder eilt, ausgerechnet an seinem Geburtstag, zum Tatort und wird dort selbst fast Opfer eines Gewaltverbrechens. Gut, dass er mit seinem neuen Kollegen Pit Zimmermann ein Codewort ausgemacht hat. Sein inkompetenter Chef, die Spurensicherung und seine reizende Mutter machen ihm unterdessen das Leben schwer und als ob das nicht reichen würde, ist jetzt auch noch Susi verschwunden wer ist Susi??

Ob Hauptkommissar Schröder diesen verzwickten Fall lösen kann finden Sie am besten selbst heraus.

Neu im Programm: Es gibt jetzt eine Menge handgemachte Musik im Comedy Krimi Dinner, die die beiden Multitalente gekonnt in die Handlung mit einbauen. Schließlich sollen die Gäste bekommen was sie verdienen:

SEM: Spionage - Erpressung - Mord, oder Spinaci, Espresso, Morte (wie der Italiener sagt.)

Ein zwei Personen-Stück mit 16 Charakteren. Neun Rollen spielen die 2 Schauspieler selbst, die anderen 7 kommen bereitwillig aus dem Publikum.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam im Straßenheimer Hof serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 23. März 2021 um 09:41 Uhr

  • Ortsstraße 1
  • 68259 Mannheim

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse