Pop

Michael Schenker Fest in Pratteln

Wann
Mi, 3. November 2021, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Pratteln
Z7-Konzertfabrik
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Z7 Konzertfabrik

Corona-Pandemie:
Die meisten Veranstaltungen, Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz können vorerst nicht oder nur unter strengen Hygieneauflagen stattfinden. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

UNSTERBLICH

Man soll die Feste feiern wie sie fallen. Aus MSF wird MSG. Das ursprünglich geplante Michael Schenker Fest fiel dem Corona-Virus zum Opfer. Kein Grund zur Traurigkeit. Dann zelebrieren wir mit dem Saitenvirtuosen aus Sarstedt doch einfach sein 50-Jahr-Jubiläum im Musikbusiness. Das Konzert mit der Michael Schenker Group verspricht eine umfassende Reise durch die grossartige Karriere des begnadeten Musikers, der vor 50 Jahren bei den Scorpions einstieg und damit seinen Aufstieg zu einem der einflussreichsten Gitarristen der Rockgeschichte lancierte. Mit den Songs des neuen Albums Immortal (Release: 29. Januar 2021) und jeder Menge unsterblichen Klassikern im Gepäck gehts 2021 endlich wieder auf Tour. Das wird ein grossartiges Fest - nicht nur für Schenker-Fans.

Wie sang doch einst Udo Jürgens in einem seiner grössten Hits: Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an. Mit 66 Jahren, da hat man Spass daran. Mit 66 Jahren, da kommt man erst in Schuss. Mit 66 Jahren, ist noch lang noch nicht Schluss. Gitarrengott Michael Schenker scheint sich die Worte des Musikerkollegen zu Herzen genommen zu haben: Am 10. Januar feiert er seinen 66. Geburtstag, drei Wochen später veröffentlicht er ein neues MSG-Album mit dem Titel Immortal und geht damit wieder auf Tour. Und wenn einer wie Michael Schenker ruft, dann kommen sie alle. Auf seinem jüngsten Werk sind die grossartigen Stimmen von Ronnie Romero (Rainbow, Vandenberg, Ex-CoreLeoni), Ralf Scheepers (Primal Fear), Joe Lynn Turner (Rainbow, Deep Purple) und Schenkers getreuem Komplizen Michael Voss (Mad Max) zu hören. An der Instrumentalfront geben Bassist Barry Sparks (Dokken), Keyboarder Steve Mann sowie die Drummer Bodo Schopf, Simon Phillips (Ex-Toto) und Brian Tichy (Ex-Whitesnake) Vollgas. Keyboard-Hexer Derek Sherinian (Dream Theater, Black Country Communion) leistet ebenfalls einen wertvollen Beitrag.

Auf dem Album findet sich neben neun frischen Nummern auch eine Neuaufnahme des Titels In Search Of The Peace Of Mind, des allerersten Songs, den Michael Schenker jemals komponiert hat. Dieses Stück habe ich in der Küche meiner Mutter geschrieben als ich 15 war, blickt er ein halbes Jahrhundert zurück und grinst: Das Solo in diesem Stück ist so perfekt, da würde ich bis heute keine einzige Note ändern. Für mich ist es das wichtigste Stück der letzten 50 Jahre. Damit hat alles angefangen. Als es 1972 auf dem Scorpions-Debüt Lonesome Crow erschien, war Michael bereits zu UFO weitergezogen. Was folgte, waren Jahrzehnte im Hard-Rock-Rausch, auf und neben der Bühne. In den verschiedensten Konstellationen und immer mit dem Fuss am Gaspedal. Michael Schenker hat mit seinem charakteristischen Saitenspiel nicht nur die Fans verzaubert. Der Einfluss, den sein Gitarrensound in der Welt des Metal und Hard Rock hinterlassen hat ist immens. Es ist schliesslich nicht jedem vergönnt, dass er von Kollegen wie James Hetfield, Kirk Hammett, Dave Mustaine, Dimebag Darrell, Slash oder auch Kerry King als musikalisches Vorbild genannt wird.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 22. Juni 2021 um 12:21 Uhr

  • Kraftwerkstr. 7
  • 4133 Pratteln (Schweiz)
  • Tel.: 0041 61 82 14 800
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Z7-Konzertfabrik in Pratteln (Schweiz)


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse