Bühne

Mord im Orientexpress - Agatha Christie in Bad Gandersheim

Wann
So, 30. Juni 2024, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Bad Gandersheim
Domfestspiele
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Gandersheimer Domfestspiele gGmbH
Für die Bühne bearbeitet von Ken Ludwig
Deutsch von Michael Raab

Der bekannteste und beliebteste Roman von Agatha Christie kommt auf die Bühne vor die romanische Stiftskirche!
Der berühmte belgische Detektiv Hercule Poirot hat gerade seinen letzten Fall abgeschlossen und möchte sich eine kleine Auszeit nehmen.
Doch die Ruhe ist ihm nicht vergönnt, und um schnell von Istanbul nach London zu gelangen, bucht er eine Fahrt im legendären Orient-Express.
Aber die unbeschwerte Zugreise ist nur von kurzer Dauer, völlig unvorhergesehen gerät der Zug in eine Schneeverwehung, die Fahrt wird unterbrochen.
Und eine makabre Entdeckung versetzt die feststeckenden Reisenden in Furcht und Schrecken.
Ein amerikanischer Mitreisender wird leblos in seinem Abteil aufgefunden, ermordet durch 12 Messerstiche.
Gut, dass sich der bekannteste Detektiv der Gegenwart im Zug befindet.
Poirot nimmt sich der Aufklärung des Falls an, und da der Zug im Schnee feststeckt, kann keiner den Zug verlassen haben.
Der Mörder muss sich unter den Passagieren befinden. Jeder ist verdächtig.
Doch die Befragung des Zugpersonals, sämtliche Zeugenaussagen und gefundene Indizien, alles ergibt keinen Sinn.
Es entwickelt sich zu Poirots schwierigstem Fall, in dem es um eine Geschichte voller Romantik und Tragik sowie um Mord und Rachedurst geht.

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an die Kartenzentrale der Domfestspiele; ebenso Gruppen und andere Sonderermäßigungen. Erreichbar unter der Tel. Nr. 05382 9553311.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 18. Mai 2024 um 18:46 Uhr

  • Stiftsfreiheit
  • 37581 Bad Gandersheim

Badens beste Erlebnisse