Bühne

Nein zum Geld in Lahr

Wann
Di, 12. Oktober 2021, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Lahr
Parktheater
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Lahr

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Rabenschwarze Komödie von Flavia Coste
Mit Boris Aljinovic, Erika Skrotzki, Janina Stopper u. a.
Renaissance-Theater Berlin

Richard will eine demonstrative Heldentat begehen. Nach einem Lottogewinn von 162 Millionen Euro will er »Nein!« zum Geld sagen und den Gewinn nicht annehmen. Seine Frau Claire, seine Mutter Rose und Etienne, sein bester Freund und Geschäftspartner, finden das überhaupt nicht witzig. Wie weit werden die drei gehen? In wem erwachen keine Mordgelüste, wenn der Ehemann, Sohn oder beste Freund einen Lottoschein mit einer dreistelligen Millionensumme zerstören will? Macht denn Geld nun glücklich oder nicht? Kann es den eigenen Charakter verderben oder nur den Charakter der Menschen im Umfeld?
Schauspieler Boris Aljinovic war zwischen 2001 und 2014 im TV als Berliner »Tatort«-Ermittler Felix Stark zu sehen. Im Renaissance-Theater Berlin steht er regelmäßig auf der Bühne. Zuletzt feierte er Premiere mit »Mord auf Schloss Haversham« von Lewis, Sayer und Shields.

Deutsch von Michael Raab
Regie: Tina Engel

»Nein zum Geld!« heißt die Komödie der französischen Schauspielerin und Filmemacherin Flavia Coste, die mit perfider und pointierter Lust am zivilisatorischen Zerfall das Szenario des für die meisten unvorstellbaren Verzichts durchspielt. Regisseurin Tina Engel hat sie inszeniert, mit spürbarer Freude an den moralischen Fallstricken dieser angewandten Geld- und Glücksforschung. Tagesspiegel Berlin, 01.04.2019
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 21. September 2021 um 11:33 Uhr

  • Kaiserstraße 107
  • 77933 Lahr
  • Tel.: 07821 22436

Finden Sie ähnliche Orte zu Parktheater in Lahr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse