Bühne

RAFAEL CORTÉS Y GRUPO in Essen

Wann
Sa, 13. August 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Essen
Zeche Carl
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Zeche Carl Essen

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Vor 38 Jahren spielt Rafael Cortés auf dem Gelände der Zeche Carl Fußball mit seinen Freunden. Gewappnet mit matschigen Schuhen und einem Ball unter dem Arm, geht er ohne Vorwarnung in das Büro von Jörg Stüdemann und sagt: Ich möchte hier gerne ein Konzert spielen. Als dieser ihn fragt, was er denn für ein Instrument spielen würde und ob er gut darin sei, geht der damals 10-jährige Rafael Cortés nach Hause und tauscht den Fußball durch seine Gitarre aus. Zurück in der Zeche Carl, spielt Rafael die ersten Töne und wird sofort mit den Worten hol deinen Vater hierher! unterbrochen. Einige Wochen später gibt Rafael Cortés dann im Alter von 10 Jahren sein erstes Solokonzert in der Zeche Carl.
Über die Jahre teilt er sich die Bühne mit Stars wie Paco de Lucia, Al Di Meola und bezaubert sogar auf dem MTV Unplugged Konzert der Fantastischen Vier das Publikum. Er füllt Säle in ganz Europa und entwickelte sich zu einem der begnadetsten Gitarristen der heutigen Zeit. Nach den Einschränkungen der Corona Pandemie und den Studioarbeiten zu seinem neuen Album, startet Rafael Cortés wieder in den Konzertalltag und beginnt diesen, wie sollte es auch anders sein, in der Zeche Carl.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 01. Juli 2022 um 21:46 Uhr

  • Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
  • 45326 Essen

Badens beste Erlebnisse