Bühne

The Dancing Public - Tanz im August 2022 in Berlin

Mette Ingvartsen

Wann
Do, 18. August 2022, 21:00 Uhr
Wo oder WAS
Berlin
Sophiensaele
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
HAU - Hebbel am Ufer

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Inspiriert vom historischen Phänomen der Tanzwut widmet sich die dänische Choreografin Mette Ingvartsen dem plötzlichen Auftreten von kollektivem und offenbar ansteckendem Tanzen. Ihr jüngstes Solo, The Dancing Public , mischt ekstatische Eruptionen mit stampfenden Beats und ist Party, Spoken-Word-Konzert und Ausdruck körperlichen Wahnsinns bis zur Erschöpfung in einem. Im Nachgang der Pandemie fragt dieses vielschichtige Stück: Was hat es mit dem extremen Bewegungsdrang auf sich, den wir jetzt verspüren? Sind wir wieder bereit, das Leben zu feiern?
________________________________

Inspired by the historical phenomenon of dancing manias, Danish choreographer Mette Ingvartsen explores mass outbreaks of dancing. In an intense mixture of ecstatic outbursts and relentless beats, her latest solo, The Dancing Public , is a dance party, a spoken word concert and an expression of physical madness to the point of exhaustion. In the aftermath of a pandemic, this shape-shifting piece asks: What is this extreme need for movement that we feel in our bodies today? Are we ready to taste life to the full again?
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 02. Juli 2022 um 16:19 Uhr

  • Sophienstr. 18
  • 10178 Berlin

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse