Bühne

Theater im Museum: Däumelinchen und Die wilden Schwäne in Grevenbroich

Theater der Dämmerung

Wann
Do, 20. Oktober 2022, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Grevenbroich
Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckens
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Stadt Grevenbroich, Fachbereich Bildung/Kultur

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Das Theater der Dämmerung spielt Hans-Christian Andersens Märchen:
Die wilden Schwäne erzählt die Geschichte des tapferen Mädchens Elisa und ihrer sechs Brüder. Diese
wurden von ihrer bösen Stiefmutter in wilde Schwäne verwandelt. Mit atmosphärischem Licht und
faszinierenden Schatten zeigt das Theater der Dämmerung den abenteuerlichen Weg Elisas, der die
Brüder schließlich erlöst und ihnen ihre Menschengestalt zurückgibt. Höhepunkt des Schattenspieles ist der Flug Elisas mit den wilden Schwänen über das Meer. Mit rotierenden Scheiben entstehen lebendige bewegte Bilder: dramatisch-farbige Wolkenstimmungen und das Peitschen des Sturmes auf dem Meer.

Däumelinchen ist kaum größer als ein Daumen und so liebreizend, dass viele
Typen auf sie fliegen: Der schleimige Sohn der Kröte, der spießige Maikäfer und der reiche Maulwurf.
Doch ihr Herz kann sie nur dem König der Blumen schenken.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 25. Juni 2022 um 13:43 Uhr

Badens beste Erlebnisse