Klassik

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn in Ansbach

Wann
Fr, 21. April 2023, 19:30 Uhr
Wo oder WAS
Ansbach
Onoldiasaal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Ein großes Angebot an Tickets gibt es auch in den BZ-Geschäftsstellen.
Veranstalter
Theater Ansbach - Kultur am Schloss eG

Corona-Pandemie:
Die Entwicklung der Coronainfektionen wirkt sich auf das Veranstaltungswesen aus. Bitte informieren Sie sich unbedingt direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen 3G- bzw. Hygienebedingungen.

Die Klarinette ist ein wundersames Instrument: Ihr Tonumfang ist der größte aller Blasinstrumente, ihre Dynamik reicht von kaum noch zu hören bis ohrenbetäubend schrill, ihr Klang erreicht von mysteriös bis lyrisch alle Facetten. Sie ist das wandlungsfähigste Mitglied der Bläserfamilie und kann fast alles: Klassik und Klezmer, Folklore und Jazz, Musical und Filmmusik. Einer, der auf ihr alles kann ist Daniel Ottensamer, der vielfach preisgekrönte und international tätige Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker. Er präsentiert mit Webers romantischem Quintett von 1815 und der Sinfonietta des Polen Penderecki (1984) eine große Bandbreite seines außergewöhnlichen Könnens. Den Rahmen dazu gibt das Württembergische Kammerorchester Heilbronn mit melodiegewaltigen tschechischen Abend- und Nacht-Musiken von Antonín Dvorák und dessen Schwiegersohn Josef Suk. Klangvoll und Exzellent!

Daniel Ottensamer brilliert mit hoch virtuosen, schwindelerregenden Läufen und erreicht mit seiner subtilen Klanglichkeit eine fast überirdische Ausstrahlung Das ist Klangzauberei! OsthessenNews 2021

Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Daniel Ottensamer (Klarinette)
Case Scaglione (Leitung)

Programm:
Antonín Dvorák:
Nocturne B-Dur op. 40
Carl Maria von Weber:
Quintett für Klarinette und Streicher B-Dur op. 34
Krzysztof Penderecki:
Sinfonietta für Klarinette und Streicher (1984)
Josef Suk:
Serenade
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 23. September 2022 um 20:08 Uhr

  • Nürnberger Strasse 32
  • 91522 Ansbach

Badens beste Erlebnisse