Kunst

Die Rastatter Prozesse

NS-Verbrechen vor Gericht. Ausstellung des Bundesarchivs

Wann
Do, 25. Juli 2024, 08:00 - 15:30 Uhr
Weitere Termine
Wo oder WAS
Freiburg
Oberlandesgericht
1. OG
nicht nur in Nürnberg, sondern auch an anderen Orten fanden ab dem Herbst 1945 Prozesse gegen Personen statt, die in der Zeit des Nationalsozialismus Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen den Frieden oder Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen hatten. Die »Rastatter Prozesse« vor dem Obersten Gericht der französischen Besatzungszone waren ein wichtiger Teil dieser juristischen Bewältigung der Gräueltaten, die unter dem nationalsozialistischen Regime begangen worden sind. Diese Prozesse sind Gegenstand der

Sonderausstellung des Bundesarchivs
»Die Rastatter Prozesse - NS-Verbrechen vor Gericht«,

die wir vom 14. Juni bis zum 26. Juli 2024 in unserem Gerichtsgebäude in Freiburg zeigen werden.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag jeweils von 08.00 Uhr (montags bis donnerstags bis 15.30 Uhr, freitags bis 14.00 Uhr)
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 13. Juni 2024 um 10:48 Uhr

  • Salzstr. 28
  • 79098 Freiburg im Breisgau



Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse