Der Naturerlebnispfad Hinterzarten bietet zwei Routen, die jeweils einzeln oder am Stück abgewandert werden können. Auf beiden Strecken taucht der Wanderer mit allen Sinnen spielerisch in die Natur ein. Es geht durch schattigen Wald, über Wiesen, ein Stück entlang des Zartenbachs, dann steil bergauf zur Schanzenanlage und von dort vorbei am Spielzeugmuseum zum Adlerweiher, wo ein Abschlussquiz gelöst werden kann. Ein Kneipptretbecken, zwei Spielplätze und Ruhebänke locken entlang der Strecke zu einer Wanderpause.
Der erste Wegteil mit einer Länge von 1,5 Kilometern ist für kleine Kinder bestens geeignet; er ist kinderwagentauglich bis auf den Pirschpfad, für den eine Umfahrung ausgeschildert ist. Die zweite, größere Route (3 Kilometer) führt einige hundert Meter entlang des Zartenbachs, nachdem man die Erlenbrucker Straße überquert hat. Hier steigt das Gelände langsam an, bis man im Wald hinauf zum Anlauf der Skispringer im Adlerstadion gelangt.

Finden Sie ähnliche Orte zu Naturerlebnispfad in Hinterzarten


Naturerlebnispfad: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse