Simons Wunderfitzweg

  • Am Sägplatz 1
  • 79263 Simonswald
  • Webseite

Wer sich auf den Wunderfitzweg begeben möchte, startet am Sägplatz, da, wo die alten Mühlen stehen, direkt hinter dem Spielplatz. Man folgt dem Rauschen der Wilden Gutach und trifft am Ufer auf den schlitzohrigen »Simon«, der junge Besucher mitnimmt auf den erlebnisreichen Weg mit Schwarzwälder Spezialitäten. Unterwegs trifft man auf eine Kuckucksuhr, viel Tannenwald und tatsächlich auch eine Schwarzwälder Kirschtorte.
Ein schmaler Pfad führt durch den Eulenwald, dann über eine bunte Wiese zur kleinen Kapelle, die zum Schmidbauernhof gehört. Von hier genießt man den weiten Blick auf Simonswald. Es lohnt sich, hier etwas zu rasten und sich auf der Waldliege auszuruhen. Danach geht's bergab, durch ein schummriges Wäldchen, das zu einer Schwarzwälder Schinkenbank führt. Man kann sich zwar keinen Streifen runterschneiden, aber hinsitzen und dem Murmeln des Bächleins lauschen - und das ist ein mindestens so großer Genuss.

Finden Sie ähnliche Orte zu Simons Wunderfitzweg in Simonswald


Simons Wunderfitzweg: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse