Straußwirtschaft Zum Durst

  • Bühler Seite 51
  • 77815 Bühl
  • Tel.: 07223 27983
  • Webseite

Die Straußwirtschaft Zum Durst war die erste Straußwirtschaft in Mittelbaden und besteht seit 1987. Die Strauße befindet sich im Holztrocknungsschopf einer ehemaligen Küferei. Der Tresen ist eine alte Häckselmaschine. Hier ist der Name Programm: Auf der Getränkekarte stehen zahlreiche Weine aus eigenem Anbau und Obstedelbrände aus der Hausbrennerei. Die Edelbrände sind bei der Prämierung des Badischen Brennereiverbandes mehrfach mit Gold-, Silber- und Bronzemedaillen ausgezeichnet worden.

Auf der Speisekarte stehen unter anderem Winzerfleisch mit Sauerkraut oder eine Schlachtplatte. Außerdem wird Vesper wie der Sternbergteller mit Hausmacher Blut- und Leberwurst, Schwartenmagen und Vesperspeck, ein Käseteller oder Griebenschmalzbrot angeboten.

Platzreservierungen sind - wie in den den meisten Straußen - unüblich. Entweder man rückt zusammen oder wartet mit einem gefüllten Glas in der Hand in der "Warteschleife".

Finden Sie ähnliche Orte zu Straußwirtschaft Zum Durst in Bühl


Straußwirtschaft Zum Durst: Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse