Bühne

Comedy Night - Moderation: Julian Limberger in Freiburg

Wann
Mi, 6. Oktober 2021, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Freiburg
Jazzhaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Jazzhaus Freiburg GmbH

Corona-Pandemie:
Sinkende Corona-Fallzahlen lassen zu, dass viele Freizeitangebote, Museen und Sehenswürdigkeiten, aber auch Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz wieder stattfinden können, wenn auch unter Einhaltung von Corona-Schutzvorschriften und Hygienekonzepten. Bitte prüfen Sie die Öffnungszeiten vor Ihrem Besuch und informieren Sie sich direkt beim Veranstalter, ob die Veranstaltung stattfindet - und unter welchen Bedingungen.

Am 06.10.21 findet um 20.00 Uhr nach einer fast zweijährigen Pause die Comedy Night im Jazzhaus Freiburg wieder statt. Die Zuschauer dürfen sich dieses Mal auf fünf Künstler bekannt aus Comedy-Formaten wie dem Quatsch Comedy Club, Night Wash, Die Anstalt (ZDF) und dem NDR Comedy Contest freuen.

Dabei sind:

Jess Jochimsen (Die Anstalt, ZDF)
Tobias Gnacke ( Emmendinger Kleinkunstpreis)
Jan Preuß ( Quatsch Comedy Club)
Timur Turga (Quatsch Comedy Club)
TBA

Jess Jochimsen studierte Germanistik, Politikwissenschaft und Philosophie und lebt als Autor und Kabarettist in Freiburg.1998 trat er zum ersten Mal im Fernsehen auf (RTL-Samstag-Nacht), Er war gemeinsam mit Dieter Hildebrandt und Bruno Jonas im Scheibenwischer in der ARD zu sehen und war Gast in der ZDF Sendung Die Anstalt. Mitte September beginnt seine Herbst-Tour. Mit neuem Programm.

Jan Preuß steht seit nunmehr zehn Jahren auf den Stand-Up-Bühnen des Landes und ist gern gesehener Gast bei bekannten Comedyshows wie dem Quatsch Comedy Club. Jan Preuß ist Gewinner des Kleinkunstpreises Die Sau von Nördlingen im Jahr 2020. Etabliert hat der Kölner sich in der Comedyszene mit seiner eigenen Hörsaal-Comedy-Show, zu der regelmäßig 800 Zuschauer nach Wuppertal kamen. Heute moderiert der junge Comedian mehrere Comedy-Formate in Deutschland und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit seinem neuen Programm (V)Erzieher völlig unerzogen unterwegs. Dabei nimmt er das Leben und Arbeiten als Erzieher aufs Korn.

Seit einigen Jahren sieht Timur Turga die Welt mit anderen Augen. Fast blind und mit Blindenstock bewaffnet, erzählt er humorvoll über seine Begegnungen im Alltag. Da wird er gerne mal von hilfsbereiten Menschen in die falsche Bahn gesetzt oder landet in der falschen Toilette. Was seine Augen nicht mehr erfassen können, ersetzt seine Fantasie mit Bildern in seinem Kopf, die er auf der Bühne beschreibt und damit seine Anekdoten schmückt.
Mit viel Ironie erzählt er über Alltägliches: Er baut seinen nervigen Wecker um, rettet die Pandabären vom Aussterben und erzählt von seinem ehemaligen Job als Kinderpfleger.

Will man Tobias Gnacke in eine Schublade stecken, braucht man eine ganze Kommode. Es ist einfach nicht möglich das Multitalent einzuordnen. So bewegt sich sein Programm zwischen Comedy, Kabarett und klassischer Unterhaltungsshow. Tobias Gnacke parodiert Prominente, fiktive Charaktere, quatscht aus dem Bauch mit Klappmmaulpuppen und erzählt mit einem Augenzwinkern aus seinem Leben als Mann und Vater. Dabei wechselt er locker zwischen den unterschiedlichsten Instrumenten.
2016 gewann er den Publikumspreis beim Emmendinger Kleinkunstwettbewerb und kam 2019ins Finale des Hamburger Comedy Pokals.

--Weitere Künstler folgen--

Moderation: Julian Limberger
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 27. September 2021 um 22:12 Uhr

  • Schnewlinstr. 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 2923446
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Jazzhaus in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse